Wien – Unnützes Wienwissen

Doppelphaeton Thronfolger Franz Ferdinand
Doppelphaeton Thronfolger Franz Ferdinand

Gebrüder Gräf

5. Jänner 2016 • Unnützes Wienwissen

Das erste Benzinauto der Welt mit Vorderradantrieb bauten die Gebrüder Gräf 1898 in der Nußdorferstraße im 9. Wiener Gemeindebezirk. Ab 1901 hieß das Unternehmen “Gräf & Stift”. Der wohl berühmteste Wagen dieser Marke war der Doppelphaeton: in einem solchen wurde der Thronfolger Franz Ferdinand erschossen.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »