Wien – Unnützes Wienwissen

Pop Up SHop (c) paper republic

Geadelter Künstler

1. August 2014 • Unnützes Wienwissen

Albrecht Dürer war einer der Lieblingskünstler Kaiser Maximilians. Berühmt sind vor allem Dürers Kaiser-Portraits sowie die Illustrationen zu Maximilians literarischen Werken.

Überliefert ist eine Begebenheit, bei der Maximilian einen Adeligen bat, Dürer beim Deckenmalen die Leiter zu halten. Dieser weigerte sich und meinte, das sei doch unter seiner Würde. Darauf entgegnete Maximilian grantig, er könne einen Künstler jederzeit zum Adeligen machen, aber nicht jeden Adeligen zum Künstler. Dürer bekam in diesem Moment seinen Adelstitel.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »