Wien – Fundstück

Fundstück

Fundstücke – Wiener Blut

30. November 2010 • Fundstück, Skurriles

Wir haben uns wieder auf die Suche nach einem Fundstück im Asphaltdschungel gemacht – soll heißen, es gibt wieder ein Fotorätsel. Für jene Person die uns als erste/r sagen kann wo wir das Foto geschossen haben, gibt es eine Überraschung zu gewinnen.
Unsere vorangegangen Fundstücke führten uns in den 1.Bezirk und ins Brunnenviertel im 16.Bezirk. So viel sei verraten, bei unserer Rätselrally geht es dieses Mal wieder in einen anderen Stadtteil.

Unser Fundstück ist eine temporäre Installation und nicht die erste ihrer Art in diesem Schaufenster. Schon seit Jahren überraschen die Macher mit ihren Werken vorbeispazierende Passanten. Man kann sagen, dass bisher jede ihrer Kreationen eine Melange aus morbidem Humor und dem Hang zum Skurrilen hervorstach. Es scheint so als ob die Künstler ihrer Passion in der Freizeit freien Lauf lassen. Wobei das Fundstück indirekt schon etwas mit ihrer Arbeit zu tun hat.

Es ist auf jeden Fall ein gelungenes Statement zum gewohnt niveauvollen Wiener Wahlkampf und HC Straches Kampagne „Wiener Blut“. Die Installation hebt sich von den bisherigen Reaktionen aus der Kunstszene auf jeden Fall ab. Vielleicht auch weil die Macher nichts verkaufen wollen, sondern nach Lust und Laune machen was ihnen gerade in den Sinn kommt.

Gewinnspiel Info:
Also wer unsere Überraschung gewinnen möchte, soll uns bitte entweder auf facebook ein Kommentar hinterlassen, auf twitter eine direct message senden oder uns direkt über unsere E-Mailadresse info@stadtbekannt.at schreiben. Wer es als Erste/r errät wird von uns kontaktiert und bekommt von uns ein kleines Geschenk.

Cornelia Dlabaja

Verloren in der Stadt: Auf Entdeckungsreise im Asphaltdschungel

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »