Wien – Fundstück

Fundstück 60 - Ausschnitt 1

Fundstück – Die Kunst der Gestaltung II

17. Jänner 2012 • Fundstück, Skurriles

  • Fundstück 60 - Ausschnitt 1
  • Fundstück 60 - Ausschnitt 2
  • Fundstück - Die Kunst der Gestaltung

Auch diese Woche gibt es wieder ein Bildrätsel zu erraten. Wer uns als Erste/r sagen kann, wo wir unser Fundstück gefunden haben, bekommt eine kleine Überraschung von uns, gesponsert von Staud’s.

Gesucht werden wie immer der Straßenname und die Hausnummer.

Unser Rätsel präsentieren wir euch auch diesmal in drei Schritten, mit jeweils anderem Bildausschnitt.

Spielanleitung

Wir beginnen unser Rätsel mit einem kleinen Bildausschnitt. Falls das Rätsel nicht gelöst wird, folgt ein weiterer, so lange, bis es von euch erraten wird. Der dritte Bildausschnitt zeigt, auf welcher Straße sich das Fundstück befindet. Gesucht werden wie immer Straßenname und Hausnummer.

Unser Fundstück – Die Kunst der Gestaltung

Unsere Jagd nach Fundstücken hat uns schon bei Kunst im Gemeindebau und der Insel der Seligen im Gemeindebau in einige Exemplare des kommunalen Wohnbaus geführt. Diesmal haben wir uns für euch in ein besonderes Schmuckstück aus der Zeit des roten Wien verlaufen. Nicht nur die Gestaltung des Gemeindebaus ist wohl durchdacht und wirkt fast burgartig oder wehrhaft, sondern hier wurde bis ins letzte Detail ein Augenmerk auf die Bildsprache und Ästhetik gelegt – wie unser erster Bildausschnitt zeigt.

Wer kann uns sagen, wo wir unser Fundstück entdeckt haben?

Auflösung von letztem Mal

Unser Fundstück – A schene Leich haben wir für euch in der Wiedner Hauptstraße 152 entdeckt. Es handelt sich dabei um ein ehemaliges Filmgeschäft namens Hary’s Filmkistl.

Viele der vergangenen Fundstücke könnt ihr auf meinem Flickr-Account ansehen.

Gewinnspiel Info

Wer unsere Überraschung gewinnen möchte, soll uns bitte entweder auf Facebook einen Kommentar hinterlassen, auf Twitter eine direct message senden oder uns direkt über unsere E-Mail-Adresse fundstuecke@stadtbekannt.at schreiben. Wer es als Erste/r errät, wird von uns kontaktiert und bekommt eine kleine Überraschung.

signatur_cornelia.jpg Cornelia Dlabaja

Verloren in der Stadt: Auf Entdeckungsreise im Asphaltdschungel

,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »