Wien – Grätzltipps – 6. Mariahilf

Naschmarkt deli Türkisches Frühstück Foto: STADTBEKANNT
Naschmarkt deli Türkisches Frühstück Foto: STADTBEKANNT

Frühstück und Brunch im 6. Bezirk

7. Oktober 2016 • 6. Mariahilf, Essen & Trinken, Frühstück / Brunch, Kulinarik

Die besten Frühstücks- und Brunchlokale in Mariahilf

Guten Morgen! Der 6. Bezirk bietet in Sachen Frühstück und Brunch alles, was man für den perfekten Start in den Tag braucht.

Ein gutes Frühstück – oder für Langschläfer ein Brunch – ist wichtig für einen guten Start in den Tag. In Mariahilf gibt es viele Möglichkeiten, sich den Morgen mit einer köstlichen Mahlzeit zu versüßen. Vom türkischen Frühstück bis hin zum klassischen English Breakfast bietet der 6. Bezirk für jeden Geschmack etwas an. Wo man in Mariahilf am besten Frühstücken und Brunchen kann, verrät euch STADTBEKANNT.

 

Bits And Bites

Bits & Bites Frühstück Brot (c) STADTBEKANNT

Bits & Bites Frühstück Brot (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Farangis und Stan haben in einem aufstrebenden Viertel ein Brunch- und Dinner-Lokal eröffnet. Unser Frühstück – das Avocadobrot mit Felzl-Unterlage und Guacamole – schmeckte sehr gut, der Pepp kam mit der Garnitur. Eiergerichte, eine Brunch Soup, Brisket Sandwich und hausgebeizter Lachs ergänzen das Angebot. Dazu gibt es Felix Kaffee mit eigener Röstung sowie terre d’Oc und BarronyS Tee aus Frankreich.

Bits And Bites
Webgasse 27

 

Do-An

DOAN am Naschmarkt Karte (c) stadtbekannt.at

DOAN am Naschmarkt Karte (c) stadtbekannt.at

Im Do-An wird kulinarisch nichts ausgelassen. Vom frischen Sommersalat über die gegrillten Kalamari bis zum Lammkotelett sollten sich hier alle Kulinariker wohlfühlen. Wer am liebsten lange oder spät frühstückt ist hier ebenso an der richtigen Adresse, denn Frühstück gibt es bis 16:00 Uhr. Die Zutaten stammen frisch vom Markt, wie es sich eben für ein Naschmarkt-Lokal gehört und die Plätze sind schnell belegt. Gemütlich ist es trotzdem – sowohl drinnen als auch draußen, wenn die Sonne das hitzige Markttreiben noch einmal antreibt.

Do-An
Naschmarkt Stand 412-415

 

Naschmarkt Deli

naschmarkt deli Frühstück Cafe Foto: STADTBEKANNT

naschmarkt deli Frühstück Cafe Foto: STADTBEKANNT

Vis á vis vom Café Drechsler auf der Linken Wienzeile bildet das Deli das soziale Herz des Naschmarkts, an dem man sich nach einem ausgiebigen Naschmarktbummel zum verlängerten Frühstück oder auf eine andere kulinarische Köstlichkeit trifft. Gerade in den Sommermonaten ist das Deli der „In-Spot„ zum Sehen und Gesehen werden. Und wenn dann auch noch die DJs spielen oder ein kleiner Live-Act angesagt ist, dann rückt man schon auch einmal enger zusammen an den Tischen und an der Bar, denn die Plätze sind schneller weg, als man “Deli„ sagen kann.

Naschmarkt Deli
Naschmarkt Stand 421–436

 

Corns’n’Pops Müsliparadies

Corns n Pops Frühstück Brunch Restaurant (c) stadtbekannt.at

Corns n Pops Frühstück Brunch Restaurant (c) stadtbekannt.at

Müsli zum Frühstück? Nein, Müsli jederzeit! Und in allen Variationen. Denn im Corns n’ Pops Müsliparadies gibt es von Nüssen über Körner und Knuspermischungen alles, was das Müsliherz begehrt. Entweder man genießt gleich im Lokal, mischt sich die einzelnen Zutaten selber zusammen und bestellt sich einen Kaffee dazu, oder man kommt zum Einkaufen und nimmt sich seine fertige Müslimischung mit in die eigenen vier Wände. Das Sortiment wird außerdem mit hausgemachtem Kuchen und verschiedensten Mittagsgerichten erweitert. Mahlzeit!

Corns n’Pops
Gumpendorfer Straße 37

 

TEWA

Das TEWA ist nicht nur am Naschmarkt, sondern auch am Karmelitermarkt vertreten und bietet an beiden Standorten vorzügliches Frühstück und biologische Küche. Die Gerichte sind sowohl fleischhaltig als auch vegetarisch und schmecken bestimmt gut. Speziell die Auswahl an Burger, Wraps und Bagels ist ganz hervorragend und kann nur empfohlen werden. Im TEWA kann man gemütlich sitzen und bestellt garantiert etwas Gesundes!

TEWA
Naschmarkt Stand 672

 

phil

phil Bar Shop (c) STADTBEKANNT

phil Bar Shop (c) STADTBEKANNT

Phil kann man zu diesem Lokal sagen. Es ist gemütlich, man kann es lange dort aushalten, wer dort frühstücken will muss aber schon früh reservieren, weil’s so gut ist. Wer das Mobiliar dort gut findet, kann es kurzerhand auch kaufen. Das phil ist voll mit Büchern und ist somit neben einem Café auch ein Shop. Wer die Speisekarte oder die Veranstaltungsankündigungen (immer wieder finden Lesungen statt) studiert, der wird merken – man spart nicht mit Wortspielen. STADTBEKANNT ist jedenfalls philophil!

phil
Gumpendorfer Straße 10 – 12

 

Orient Occident

Orient Occident Innen (c) stadtbekannt.at

Orient Occident Restaurant (c) stadtbekannt.at

Das Orient Occident verbindet sowohl im Namen als auch in der Durchführung das Morgen- mit dem Abendland. Die Speisekarte hält nämlich sowohl orientalische Klassiker, wie Köfte oder Falafel, als auch heimische Klassiker, wie das Kalbschnitzel oder Wiener Frühstück bereit. Das Lokal selbst ist so, wie man es vom Naschmarkt gewohnt ist. Im Sommer wird gerne draußen gesessen und die Glasfronten vom Lokal werden geöffnet. Hier verschmelzen die Kulturen und das auf sehr gekonnte Weise.

Orient Occident
Naschmarkt Stand 671

 

Top Kino

Topkino (c) STADTABEKANNT

Topkino (c) STADTABEKANNT

Wer im Top Kino frühstücken will, kann dies samstags, sonntags und feiertags bis 15:00 Uhr tun. Unter dem Namen Film-Brunch stehen eine Reihe von Frühstücksvariationen auf der Karte. Wer möchte, kann das Frühstück mit einem Kinobesuch verbinden. Neben den Klassikern wie dem Wiener Kleinen Frühstück, gibt es verschiedene Variationen des sogenannten Filmfrühstücks, welche sehr zu empfehlen sind. Aber auch für den kleinen Hunger gibt es z.b. Ham and Eggs. Die Frühstückspreise variieren je nachdem ob mit und ohne Kinokarte.

Top Kino
Rahlgasse 1

 

ON Market

Exzellente asiatische Speisen werden im ON-Market serviert, das sich an der Linken Wienzeile – also mehr oder weniger direkt am Naschmarkt – befindet. Auch ein umfangreiches Frühstück steht auf deren Karte. Ob klassisch, asiatisch oder vegetarisch – hier ist für jeden was dabei. Die Zutaten sind frisch, außergewöhnlich und qualititav hochwertig. Im ON Market wird aber nicht nur exzellent aufgekocht, auch das Ambiente überzeugt. Modernes Design, eine großzügig ausgelegte Bar und unkompliziert aneinander gereihte Tische und Stühle gegenüber besagter Bar ergeben eine asiatisch-wienerische Kombi, die Gefallen findet.

ON Market
Linke Wienzeile 36

 

NENI am Naschmarkt

Naschmarkt Neni Gastgarten Stühle (c) STADTBEKANNT

Naschmarkt Neni Gastgarten Stühle (c) STADTBEKANNT

NENI kennt man. Und zwar schon weit über die Naschmarkt Grenzen hinaus. Nach Kooperationen mit SPAR und der Eröffnung eines Ablegers im 25 hours Hotel in Berlin haben es die NENI Produkte in die Haushalte und die orientalischen Gerichte in die Berliner Herzen geschafft. Und in den Wiener Herzen schätzt man das Lokal am Naschmarkt sowieso schon lange. Denn wer Hummus, Falafel und ausgefallene Pita- und Salat-Variationen mag, der muss NENI einfach lieben.

NENI am Naschmarkt
Naschmarkt 510

 

STADTBEKANNT meint

Wer nach Abwechslung in Sachen Frühstück und Brunch sucht, ist im 6. Bezirk genau richtig. Denn hier bekommt man neben dem klassischen Wiener Frühstück auch jede Menge an internationalen Köstlichkeiten serviert, die einen guten Start in den Tag garantieren. Daher empfehlen wir, sich auf eine kulinarische Weltreise zu begeben und sich durch die verschiedenen Frühstücks- und Brunch- Variationen aus aller Welt zu kosten!

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »