Lokalführer – Frühstück / Brunch

Cafe Oper Schanigarten (c) STADTBEKANNT
Cafe Oper Schanigarten (c) STADTBEKANNT

Frühstück im Theater und Kino

23. April 2016 • Frühstück / Brunch, Ganz Wien aufgelistet, Kulinarik

Kultur am Morgen

Draußen regnet es wieder einmal in Strömen, das Daheim-Frühstücken freut nicht wirklich, und auch nach kulturfernem Völlern am Buffet steht einem nicht der Sinn?

Ein bisschen Film, ein bisschen Theater am Morgen, das wäre doch eine famose Idee. Vielleicht sogar eine Matinée mit begleitendem Frühstücksgenuss? Mit knurrendem Magen und ohne Tässchen Kaffee geht es ja doch nicht. Wir haben uns für euch inspirieren lassen – und sind auf der Suche nach Frühstückskultur in Wiens Theatern und Kinos fündig geworden …

 

Café Oper

Cafe Oper Champagner Frühstück Lachs (c) MHofinger STADTBEKANNT

Cafe Oper Champagner Frühstück Lachs (c) MHofinger STADTBEKANNT

Wenn man sich wieder einmal ein besonderes Frühstück leisten möchte, dann gibt es im Café Oper die Möglichkeit ein Champagnerfrühstück für zwei Personen vorzubestellen. Da gibt es nicht nur Kaffeehausambiente mit schicken Obern und Co, sondern Schinken, Käse, Lachs, Melange und … Champagner! Wer also einen Ring verstecken will oder ein passendes Geburtstagsgeschenk sucht, der ist hier richtig bedient! Sonst steht natürlich auch ein weniger spektakuläres Frühstück für jeden Tag auf der Karte.

Café Oper
Operngasse 2
1010 Wien

 

Weinzirl im Konzerthaus

Das Weinzirl, gelegen direkt im Wiener Konzerthaus, steht für hochklassige moderne Küche österreichischen Einschlags – man hat sich ganz dem Schmankerl verschrieben. Viele verbinden daher ihren Konzertbesuch mit einem Besuch des Restaurants und kommen abends zum exquisiten Dinieren im herrlichen Jugendstil-Ambiente. Doch immer wieder samstags ist alles anders im Weinzierl, denn das Lokal lädt zum Tapas-Brunch: In kleinen Schälchen werden bis zu 30 verschiedene Mini-Gerichte serviert: von Guacamole über gefüllten Fisch und Beef Tatar bis hin zu originellen Kuchenschnitten und süßen Fruchtkreationen. Ein Genuss fürs Auge und den Gaumen!

Weinzirl im Konzerthaus
Am Heumarkt 6
1030 Wien

 

Topkino

Top Kino Filmfrühstück Foto: stadtbekannt.at

Top Kino Filmfrühstück Foto: stadtbekannt.at

Wer im Topkino frühstücken will, kann dies nur samstags, sonntags und feiertags tun. Unter dem Namen Film-Brunch stehen eine Reihe von Frühstücksvariationen auf der Karte. Wer möchte, kann das Frühstück mit einem Kinobesuch verbinden. Neben den Klassikern wie dem Wiener Frühstück, gibt es zwei verschiedene Variationen des sogenannten Filmfrühstücks, welche beide sehr zu empfehlen sind. Aber auch für den kleinen Hunger gibt es z.b. Ham and Eggs.

Topkino
Rahlgasse 1
1060 Wien

 

Theater SPIELRAUM

Seit 2002 gibt es das Theater SPIELRAUM im Siebten. Seitdem hat sich das Schauspielhaus in den Räumlichkeiten des alten Erika-Kinos in der Kulturszene etabliert – wenn auch etabliert das falsche Wort dafür scheint, denn kritisch, unangepasst und innovativ ist das Programm mehr denn je. Das zumeist junge Publikum weiß dies zu schätzen. Neben den obligaten Abendvorstellungen veranstaltet das Theater auch Matinéen, zu denen natürlich ein ordentliches Frühstück gehört. Denn wie lassen sich literarischer Anspruch und schauspielerische Kreativität besser genießen als mit Frühstück und Kaffee im Bauch?

Theater SPIELRAUM
Kaiserstraße 46
1070 Wien

 

VOTIVkino

Das VOTIVkino bietet jeden Sonntag ab 10:30 Uhr von Oktober bis Juni ein Filmfrühstück an. Bestehend aus so viel Kaffee oder Tee wie man will, Orangensaft, reichlich Gebäck, Butter, Marmelade, Ei, Schinken, Wurst und Käse. Klingt bodenständig und gut – ist es auch! Spezielle Wünsche oder Unverträglichkeit werden gerne berücksichtigt. Da der Andrang meistens sehr groß ist, sollte man auf jeden Fall reservieren. Ist der Magen gefüllt, begibt man sich in den Kinosaal, um dort in Ruhe zu verdauen und einen Film abseits des Hollywood-Mainstreams zu genießen. Drei Filme stehen jeden Sonntag zur Auswahl, entscheiden muss man sich natürlich im Voraus.

VOTIVkino
Währinger Straße 12
1090 Wien

 

Kulturliebhaber aufgepasst, auch im Museum lässt es sich wunderbar frühstücken.

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »