Lokalführer – Frühstück / Brunch

El Gaucho Karte Frühstück (c) STADTBEKANNT
El Gaucho Karte Frühstück (c) STADTBEKANNT

Frühstück im El Gaucho am Rochusmarkt

13. Februar 2018 • Frühstück / Brunch

Steak zum Frühstück

Nein, wir haben natürlich kein Steak zum Frühstück gegessen. Denn das El Gaucho am Rochusmarkt ist nicht nur perfekt für Steak, sondern funktioniert auch als Frühstückslocation ganz wunderbar!

El Gaucho Lokal (c) STADTBEKANNT

El Gaucho Lokal (c) STADTBEKANNT

Zwei Mal in Wien

Das El Gaucho am Rochusmarkt ist die mittlerweile fünfte Filiale des Steakspezialisten.  In Wien kann man im Design Tower schon seit Jahren Steak und Fleischgerichte genießen, am Rochusmarkt seit 2017 – und hier gibt es nicht nur am Abend Programm, sondern von Montag bis Samstag schon ab 9:00 Uhr in der früh. Nichts wie hin, haben wir uns gedacht – denn Frühstück muss sein!

El Gaucho Eingang (c) STADTBEKANNT

El Gaucho Eingang (c) STADTBEKANNT

Blickfang

Das Lokal ist ein wirklicher Blickfang. Das Erdgeschoss ist vielseitig verglast und somit sehr hell, man sitzt an hohen Tischen auf Barhockern und von der Decke baumeln zwanglos zahlreiche Lampen und Gräser. Platz gibt es hier eindeutig genug, denn neben dem großen unteren Stockwerk gibt es auch oben noch Räumlichkeiten. Wer aber schon einmal im El Gaucho war, der weiß: kein Stuhl bleibt frei! (Zumindest abends).

El Gaucho Beleuchtung (c) STADTBEKANNT

El Gaucho Beleuchtung (c) STADTBEKANNT

Ei statt Fleisch

Nun aber genug geschaut, der Magen knurrt schon. Der nächste Blick fällt nun auf die Frühstückskarte und diese ist überschaubar. Am Programm stehen Eigerichte und einige Frühstücks „Classics“. Die Bio-Eier überzeugen uns und so fällt die Entscheidung auf Eggs Florentine mit Sauce Hollandaise und Spinat. Die Portion ist zwar nicht die allergrößte, aber dafür schmeckt es ganz gut! Beim nächsten Mal probieren wir vielleicht das Omelett „Espanol“ (mit Tomaten, Speck, Käse und Zwiebel) oder den Roggentoast mit Avocado?

El Gaucho Eggs Florentine (c) STADTBEKANNT

El Gaucho Eggs Florentine (c) STADTBEKANNT

STADTBEKANNT meint

Man kann durchaus auch in einem Steaklokal frühstücken! Das hat das El Gaucho am Rochusmarkt bewiesen. Das große, stylische Lokal ist auf jeden Fall ein Hingucker, die Frühstückskarte dafür recht überschaubar, dafür gut! Auf der Karte stehen Eigerichte und einige „Classics“ wie Granola, Pancakes oder ein Wiener Frühstück aka „Good Morning Vienna“. Wenn es uns das nächste mal nach Fleisch gelüstet kommen wir bestimmt wieder, oder wie man es hier sagt: „We shall MEAT again!“

, ,

El Gaucho am Rochusmarkt

Rochusplatz 1
1030 Wien
www.elgaucho.at

Mo-Sa 9:00 – 2:00 Uhr
So, Feiertag 12.00 – 23.00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »