Unnützes BremenWissen

Unnützes BremenWissen Vegesacker Hafen (c) STADTBEKANNT Zander
Unnützes BremenWissen Vegesacker Hafen (c) STADTBEKANNT Zander

Frischer Fisch dank Luzie

12. Dezember 2016 • Unnützes BremenWissen

Geschäftstüchtige Fischhändlerin

Die Fischhändlerin Johanna Lucie Henriette Flechtmann (1850-1921), von allen nur Fisch-Luzie gerufen, galt als Bremer Original. Trotz ihrer insgesamt 17 Kinder gelang es ihr, zu Wohlstand und Beliebtheit zu kommen. Das verdankte sie wohl ihrem Geschäftssinn: Um anderen Händlern stets eine Nasenlänge voraus zu sein, fuhr die resolute Dame nachts mit ihrem eigenen Boot den Fischkuttern entgegen und ergatterte dort den frischesten Fisch, den sie dann vor der alten Börse am Marktplatz verkaufte. Bei Streitigkeiten am Markt konnte es schon einmal vorkommen, dass die Fisch-Luzie handgreiflich wurde und ihre Kontrahenten mit einem Fisch attackierte.

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgeben.

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »