Lokalführer – Frühstück / Brunch

(c) Fontanesi stadtbekannt
(c) Fontanesi stadtbekannt

Frühstück im Cafe dazwischen

10. November 2013 • Frühstück / Brunch2 Kommentare zu Frühstück im Cafe dazwischen

UPDATE: Das Café Dazwischen hat in der Zwischenzeit leider zugesperrt. Schade, finden wir, denn es war schön dort! Lest selbst:

 

 

In der Geßlgasse 7 im 23. Bezirk befindet sich ein charmantes Café mit Wohnzimmeratmosphäre. Es ist nicht besonders groß, dafür umso gemütlicher. Abgesehen von einem Blümchen ist jeder Tisch in einem anderen Stil gehalten. Die kleine Bibliothek enthält Lesestoff für Kinder und Erwachsene; für Erstere auch Spielsachen (die wir später sehr zu schätzen wussten!).

Das Frühstück

Hier lässt es sich wunderbar frühstücken, denn zur Auswahl gibt es im „Café dazwischen“ so einiges: Auf der Karte stehen “Kleines Frühstück” für die kleinen Gäste(1/8l Orangensaft und eine Buttersemmerl) um 2,90 Euro, das „Große Frühstück“ (1 Heißgetränk, 1/8l Orangensaft, Gebäck mit Schinken, Käse, weichgekochtes Ei, Honig, Marmelade und Butter) um 6,90 Euro, das „Lachsfrühstück“ ab 6,90 Euro, das “Früchtefrühstück” mit Müsli und frischen Früchten um 4,90 Euro und das „Mediterrane Frühstück“ (1 Heißgetränk, 1/8l Orangensaft, Gebäck, Humus, Oliven, getrockneten Tomaten und Schafskäse) um 6,90 Euro.

Für sehr hungrige Gäste bietet sich das “Frühstück Rundum” (1 Heißgetränk, 1/8l Orangensaft, Gebäck mit Schinken, Käse, weichgekochtes Ei, Honig, Joghurt mit Früchten, Marmelade und Butter) um 8,90 Euro an.

Frühstück wird an Wochentagen bis 13:00 Uhr und samstags bis 12:00 Uhr serviert. Wir bestellten das große Frühstück und ein kleines Frühstück für den kleinen Gast.

Leider haben wir vergessen, ein vorher-Bild zu machen, da wir etwas abgelenkt waren. Soviel sei aber gesagt: der Teller war ausgesprochen liebevoll dekoriert! Einige Überbleibsel an der rechten Seite sind aber noch erkennbar.

 

Zum Jaus`nen

Ergänzt wird die Karte mit kleinen Jausen, frisch belegten Brötchen und überbackenen Broten. Die österreichischen Produkten stammen aus biologischer Landwirtschaft. Alle übrigen Lebensmittel tragen das Gütesiegel „fair trade“. Das Service war überaus freundlich, meine übermüdete, kleine Begleitung wurde sehr zuvorkommend behandelt und gleich mit Spielzeug und Kinderbüchern versorgt.

 

STADTBEKANNT meint

Schön, dass sich in den Außenbezirken auch so liebevolle, kleine Lokale ansiedeln. Kaum ein Café lädt mehr zu einem gemütlichen Frühstück in der Nähe vom Maurer Hauptplatz ein. Wir kommen auf jeden Fall wieder!

 

Café dazwischen
Geßlgasse 7
1230 Wien
ZUGESPERRT

Weitere Artikel

2 Antworten auf Frühstück im Cafe dazwischen – Verstecken

  1. Agnes sagt:

    Hallo!

    Das Cafe dazwischen im 23. Bezirk hat zugesperrt und ein neues Lokal wurde eröffnet. Wisst ihr wie es heißt?

    Viele Grüße

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »