Lokalführer – Mediterran

Barnabitengasse Frascati (c) STADTBEKANNT
Barnabitengasse Frascati (c) STADTBEKANNT

Pizzeria Frascati

5. September 2016 • Mediterran, Pizza

Das Mutterschiff der Wiener Pizzerien

Das Frascati in Mariahilf ist weit mehr als nur eine Pizzeria. Es ist eher so etwas wie das Mutterschiff aller Pizzerien. Vielleicht ist es also kein Zufall, dass man sich gleich nach einer ganzen Gemeinde in der Provinz Rom benannt hat.

Die immense Ausdehnung des Lokals – es erstreckt sich inklusive Gastgarten, Eissalon, Trattoria, Cantina und der äußerst trashigen Blue Lagoon Bar beinahe über die gesamte Barnabitengasse – sucht in Wien ihresgleichen. Nach eigenen Angaben verfügt man über eine Lokalfläche von 800 m² und einen Schanigarten von 300 m².

„Size matters“ dürfte überhaupt das Konzept der Betreiber sein. Denn neben der Ausdehnung des Lokals sind auch die Pizzen alles andere als winzig. Wer eine normal große Frascati-Pizza einfach so verdrücken kann, steht entweder sehr gut im Futter, ist extrem ausgehungert oder hat einen Magen der Extraklasse. Aber schlimmstenfalls kann man ja den Rest einpacken lassen und nach Hause mitnehmen!

Schanigarten Pizzeria Frascati (c) Nohl stadtbekannt.at

Schanigarten Pizzeria Frascati (c) Nohl stadtbekannt.at

Essen in der Pizzeria Frascati

Die Speisen halten den hehren Ansprüchen der italienischen Küche stand. Zwar kann man in Wien durchaus bessere Pizzen essen, Ambiente und Preis-Leistungsverhältnis passen dennoch. Vegetariern sei die Pizza Amico Greco (Tomaten, Käse,Spinat, Schafskäse, Oliven, Origano) ans Herz gelegt. Ansonsten kann es auch die Pizza Frascati (Tomaten, Käse, Schinken, Pfefferoni, Zwiebel, Origano) oder die ausgezeichnete Calzone des Hauses sein.

Wer weniger Lust auf den magenfüllenden Pizzagenuss hat, bekommt im Frascati auch mehr als anständige Gemüse- und Fleischgerichte, wie etwa gratinierte Zucchini oder verschiedene Schnitzel. Hervorzuheben ist auch die Auswahl an Fischgerichten. Als Begleitung zur Mahlzeit empfehlen wir das exzellente italienische Moretti Bier, das nur in wenigen Lokalen geführt wird.

Frascati Gelateria (c) stadtbekannt.at

Frascati Gelateria (c) stadtbekannt.at

Nachspeisen in der Pizzeria Frascati

An Dolci wird das übliche angeboten (Tiramisu, Fruchtsalat und Profiterole), eine Spezialität des Hauses sind jedoch die Palatschinken. Im Sommer besonders herrlich: Eispalatschinken, gefüllt mit dem Eis aus eigener Produktion.

Eher als Vorspeise geeignet, aber auch exzellent sind die pikanten Palatschinken: Gefüllt mit Thunfisch, Zwiebel und Tomaten ein wahrer Traum.

 

Cocktailbar Blue Lagoon

Wer jemals das Glück hatte, an einer Party in der Cocktailbar „Blue Lagoon“ teilgenommen zu haben, ist zu beneiden. Die Cocktailbar, die zur Pizzeria Frascati gehört, bietet Kitsch „as Kitsch can be“. Soo viel blau, soo viele Spiegel und soo viele Plastikblumen auf einem Haufen gibt es sonst nirgends.

 

Klischees – Azzuro und Co

Auch im Lokal selbst scheut man Kitsch nicht. Wer „Felicita“, „Azzuro“ und Co. nicht mehr hören kann, sollte deshalb eher den Schanigarten aufsuchen. Italopop wird hier nämlich großgeschrieben.

Das ganze Lokal scheint Klischees zu leben, so gut es nur geht. Unter den Kellnern ist es Usus, hübschen jungen Frauen besondere Aufmerksamkeit zuteil werden zu lassen. Auch dem einen oder anderen Flirt sind die meisten von ihnen nicht abgeneigt.

Zum Thema Klischees passt auch, dass lautstarke Verbalduelle auf Italienisch unter den KellnerInnen oder auch dem Küchenpersonal fast täglich zu hören sind. Dies mag manch einem übel aufstoßen, aber das Frascati ist eben das gelebte Klischee einer italienischen Pizzeria, wie sie sonst in Wien nicht zu bewundern ist.

 

STADTBEKANNT meint

Riesig, vielseitig, rustikal und bodenständig gut präsentiert sich die etablierte Pizzaria Frascati in der Barnabitengasse. Zudem entsprechen Einrichtung, Musik und Personal des Lokals so gut wie jedem Italien-Klischee. Das kann durchaus unterhaltsam sein und bietet Urlaubsatmosphäre mitten in der Stadt!

 

Ambiente – rustikal italienisch
Qualität – frisch, mittelmäßig bis gut
Raucher & Nichtraucher
Service – freundlich & schnell
Preis – äußerst fair

Pizzeria Frascati

Barnabitengasse 3
1060 Wien
01/587 29 81
http://www.pizzeria-frascati.com/

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »