Shops

Feinedinge Porzellanmanufaktur (c) STADTBEKANNT
Feinedinge Porzellanmanufaktur (c) STADTBEKANNT Moser

feinedinge*

5. Oktober 2015 • Shops, Wohnen & Design

Feinste Porzellandeko

Schöner, größer, heller: Die hinreißende Wiener Porzellanmanufaktur feinedinge* hat sich mitten auf der lebendigen Margaretenstraße ein wunderbares neues Zuhause geschaffen.

Sandra Haischberger hat ein glückliches Händchen für schöne Locations. Auch die bisherige Heimat von feinedinge*, die sich in der Krongasse befand, war ein Ort zum Verweilen. Aber das Shop-Atelier war längst zu klein geworden: Also zog es Sandra mitsamt ihrem Team und den feinen Porzellanwaren in die benachbarte Margaretenstraße.

 

Wie im Märchen

Der Umzug hat sich bezahlt gemacht: Der neue Shop zieht Aufmerksamkeit auf sich. Nicht selten – und noch öfter nachts! – passiert es, dass man an dem großflächig verglasten Schaufenster hängenbleibt. Kein Wunder: Die Dekoration ist zart und verrät, wie schön Essen und Wohnen sein kann, aus dem Inneren leuchtet es heimelig heraus, drinnen herrscht unaufgeregtes Treiben. Unzählige Glühbirnen hängen von der Decke, Weiß gibt den Farbton an. Der Raum ist weitläufig, jedes Detail sowas von liebevoll. Ach, was für ein schöner Shop!

Feinedinge Geschäft (c) STADTBEKANNT

Feinedinge Geschäft (c) STADTBEKANNT Moser

Wohnträume aus Porzellan

Aber auch die Dinge, die man erstehen kann, stehen dem allem in nichts nach. Sandra und ihr Team produzieren in ihrer Werkstätte, die ebenfalls hier untergebracht ist, zauberhafte Produkte aus Porzellan. Tableware, Lampen, Windlichter, Vasen, Schmuck und Wohnaccessoires. In liebevoller Handarbeit enstehen Gegenstände, die sich durch schlichte Farben, zarte Details und eine minimalistische Formensprache auszeichnen. Sandra verbindet in ihrer Arbeit beides miteinander: das Schöne und das Nützliche, die fein strukturierten Oberflächen und die zarten Strukturen.

Feinedinge Porzellan (c) STADTBEKANNT

Feinedinge Porzellan (c) STADTBEKANNT Moser

Alice & Candy

Da ist zum Beispiel die Serie „Alice“, die in schlicht-pastelligen Tönen alles für „tea & dining“ bereitstellt: Kannen, Dossen, Tassen, Teller. „Candy“ dreht sich thematisch um Kaffee, Kuchen und den perfekten Frühstücksgenuss. Absoluter Hingucker: die Pearl Tablewear. Das asiatisch inspirierte Speiseservice umfasst Becher, Teeschale und Rice-Bowl in zwei Tellergrößen. Hergestellt ist es aus handgegossenem Porzellan, glasiert mit Perlmuttfarben und schimmernden Lüsterdekoren. Witzig: Smarties, also runde Porzellanwandlinsen, die man an die Wand hängen kann. Verziert sind sie mit zum Beispiel mit frechen Sprüchen oder Tiermotiven.

Feinedinge Shop (c) STADTBEKANNT

Feinedinge Shop (c) STADTBEKANNT Moser

STADTBEKANNT meint

Ganz sicher einer der verträumtesten (Shopping)-Orte, an denen man in Wien einkehren kann. Weitläufig, größzügig verglaste Fronten, minimalistische Formen, portionsweise Gemütlichkeit – und so viel Licht! Sandra Haischberger zaubert in ihrer Porzellanmanufaktur feinedinge* Schönes und Nützliches: Tableware, Lampen, Windlichter, Vasen, Schmuck, Wohnaccessoires. Das hinreißende Geschäftslokal bietet all den liebevollen Produkten eine perfekte Präsentationsfläche. Zum Beispiel der Serie Idols: Porzellanbecher, die mit verschiedenen Sprüchen aus Liedtexten – von David Bowie bis Nancy Sinatra – versehen sind. All in all: einfach nur hinreißend!

feinedinge*

Margaretenstraße 35
1040 Wien
http://www.feinedinge.at/de

Mo – Mi: 10:00 – 18:00 Uhr
Do – Fr: 10:00 – 19:30 Uhr
Sa: 10:00 – 18:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »