Wien – Unnützes Wienwissen

Schmuckkasten Windrose (c) Weidner Lederwaren

Erstes KFZ-Kennzeichen

1. August 2014 • Unnützes Wienwissen

Erzherzog Eugen von Österreich, wohnhaft im 1. Bezirk, Parkring 8, erhielt 1906 das erste offizielle Wiener KFZ-Kennzeichen mit der Registriernummer A 1. Sein Fahrer, Gottlieb Wiederkehr, bekam die Fahrlizenz Nr. 1.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »