Wien – Ganz Wien aufgelistet

Cafe Korb Schanigarten (c) STADTBEKANNT
Cafe Korb Schanigarten (c) STADTBEKANNT

Die schönsten Schanigärten Wiens 3

18. Mai 2016 • Ganz Wien aufgelistet, Kulinarik, Schanigärten

Draußen sitzen und Sonne genießen

Die Vollständigkeit ist ein Hund, da nie zu erreichen. In Teil 1 und Teil 2 haben wir euch bereits einige von Wiens schönsten Schanigärten vorgestellt. Fertig wurden wir damit bei Weitem nicht – immerhin hat Wien Millionen von Einwohnern, von denen an einem guten Sommertag sicherlich ein paar Tausend am Schanigarten-Sitzen interessiert sind. Holt euch hier frische Inspiration für Genuss im Freien!

 

Witwe Bolte

Schanigarten Witwe Bolte (c) STADTBEKANNT

Traditionell und urwienerisch präsentiert sich der Garten des Gasthauses Witwe Bolte am Spittelberg. Gut abgeschirmt von Lärm und Straßentrubel genießt man hier unter Lindenbäumen. Das Ambiente ist stimmig und versetzt einen in der Zeit zurück, da nimmt man sogar in Kauf, dass die Tische und Stühle etwas gedrängt stehen und es ziemlich voll werden kann. Tipp für Romantiker: Abends kann man auch bei Kerzenlicht dinieren …

Witwe Bolte
Gutenberggasse 13
1070 Wien

 

Erich

Erich Schanigarten (c) STADTBEKANNT

Erich Schanigarten (c) STADTBEKANNT

Der kleine Bruder des Ulrich (dessen Schanigarten wir euch schon im vorhergehenden Artikel vorgestellt haben) ist nur unweit von dort zu finden. Der Schanigarten befindet sich direkt an der Neustiftgasse und trotzdem auf gemütlichem Pflasterstein, mit Brunnen daneben und sowohl sonnigen Plätzchen als auch schattigen. Im Erich selbst wird besonders mit guten Drinks und feinen Cocktails aufgewartet, aber auch kleine Speisen und Tacos stehen auf der Karte. Perfekt für einen gemütlichen Sommerabend.

Erich
Neustiftgasse 27
1070 Wien

 

Delias

Schanigarten Delias (c) STADTBEKANNT

Schanigarten Delias (c) STADTBEKANNT

Direkt neben dem (unten zu findenden) Café Korb, befindet sich auch das Caffé Delia’s. Hier sitzt man zwischen touristischem Treiben und Wiener Innenstadt-Architektur gemütlich, als gäbe es keine Zeitrechnung. Nur ein paar wuselige Kellner, die Spritzer, Melange und kleine Süßspeisen aus der Vitrine herumtragen erinnern einen daran, dass es für andere auch etwas zu tun gibt. Das Caffé Delia’s ist ein bisschen jünger und hipper als seine Kollegen in der Innenstadt – und mindestens genauso beliebt!

Caffé Delia’s
Tuchlauben 8
1010 Wien

 

Cafe Korb

Cafe Korb Schanigarten (c) STADTBEKANNT

Cafe Korb Schanigarten (c) STADTBEKANNT

Wer im Delia’s keinen Platz findet, der sitzt im Café Korb – oder sucht sich einfach sowieso zuerst dort ein Plätzchen. Die bunten Stühle und liebevollen Blumenbeete machen einen fröhlichen Schanigarten. Ringsherum sieht man die anderen Gäste, flanierende Touristen oder einfach nur Wien, wie es eben ist. Das Café Korb ist eine unserer liebsten Anlaufstellen für Frühstück und sieht innen aus, wie ein Wiener Kaffeehaus eben so aussieht – nur das Klo, das ist etwas ganz besonderes. Schaut euch den Kunstsalon am besten einfach mal selbst an!

Café Korb
Brandstätte 9
1010 Wien

 

LaMia

La Mia Gastgarten Durchgang (c) STADTBEKANNT

La Mia Gastgarten Durchgang (c) STADTBEKANNT Fontanesi

Das La Mia befindet sich im Durchhaus zwischen Lerchenfelder Straße und Neustiftgasse und überzeugt mit seiner köstlichen Pizza, aber vor allem auch durch Prosecco vom Fass (was wir in Wien sonst noch nirgends in dieser Art gefunden haben). Besonders gemütlich ist es aber, wenn die Sonne scheint und man auch draußen sitzen kann. Für richtig heiße Sonnentage ist das La Mia perfekt geeignet, denn hier ist man perfekt überschattet durch ein Sonnendeck und außerdem kühlen die Gebäude ringsum ein bisschen. Italienisches Flair bekommt man hier sowieso und bald fühlt man sich, als wäre man bei seinem alten Freund Giovanni auf Besuch in der Toskana.

La Mia
Lerchenfelder Straße 13
1070 Wien

 

Burggasse24

Burggasse24 Schanigarten (c) STADTBEKANNT

Burggasse24 Schanigarten (c) STADTBEKANNT

Der Vintage Shop in der Burggasse 24 ist sowieso schon sie stylisch und hipsterisch, da passt ein Café direkt daneben nur allzu gut ins Bild. Seit März 2016 kann man dort auch frühstücken (wir waren davon begeistert!!) und gemütlich sitzen kann man dort sowieso schon lange. Wenn dann im Sommer auch noch Stühle vor dem Lokal aufgestellt werden, sind sowohl Hipster als auch Sonnenbade-Freunde als auch Raucher zufrieden. Alle zufrieden in der Burggasse 24, also.

Café in der Burggasse 24
Burggasse 24
1070 Wien

 

phil

Phil Schanigarten (c) STADTBEKANNT

Phil Schanigarten (c) STADTBEKANNT

Der Schanigarten des phil ist zwar nicht sonderlich groß (er besteht eigentlich nur aus ein paar Tischen und Stühlen direkt am Gehsteig an der Gumpendorfer Straße), aber er ist trotzdem sehr gemütlich. Hier scheint zur richtigen Uhrzeit die Sonne nämlich direkt aufs Haupt und nachdem das phil drinnen gerne komplett voll ist, schaden die extra Plätze auch kein bisschen. An der anderen Seite des Lokals befinden sich meist auch noch ein paar Stehtischlein zum Rauchen, quatschen oder einfach für ein schnelles Sonnenbad. Wir mögen das phil und seinen leider phil zu kleinen Schanigarten.

phil
Gumpendorfer Straße 10-12
1060 Wien

 

CupCakes Wien

CupCakes Wien Schanigarten (c) STADTBEKANNT

CupCakes Wien Schanigarten (c) STADTBEKANNT

Neben dem CupCakes im mumok (das übrigens mit einer tollen Dachterrasse auf uns wartet), kann man auch im CupCakes im achten Bezirk ganz gut draußen sitzen. Die lieblichen weißen Stühle passen genauso gut ins Konzept, wie die rosa Einrichtung und die süß-verzierten Törtchen. Was könnte schöner sein als ein leckeres Dessert, Sonne im Gesicht und ein Kaffee auf dem Tischchen vor einem!?

CupCakes
Albertgasse 17
1080 Wien

 

Wir bekommen nie genug

Weil wir beim Auflisten der schönsten Wiener Schanigärten einfach kein Ende finden konnten, geht diese Artikelreihe in die 4. Runde: Hier findet ihr weitere inspirierende, traditionelle, heimelige, bequeme, wunderschöne Gastgärten für laue Abende im Freien!

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »