Wien – Unnützes Wienwissen

Die Rote Erzherzogin

1. August 2014 • Unnützes Wienwissen

Die ehemalige Erzherzogin Elisabeth Marie, einziges Kind von Kronprinz Rudolf und Stephanie von Belgien, sorgte in den frühen 20er Jahren für Wirbel: Ihr Herzblatt Leopold Petznek war ein Sozialdemokrat! 1925 trat sie außerdem der Partei bei, engagierte sich für Frauenrechte, spendete Lebensmittel und ließ Arbeiterkinder in ihrem großen Garten spielen.

 

Gute Freunde

Elisabeth kannte den späteren Kanzler Bruno Kreisky seit 1927 und war zeit ihres Lebens mit ihm befreundet.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »