Wien – Unnützes Wienwissen

MuseumsQuartier Ringausblick (c) STADTBEKANNT
MuseumsQuartier (c) STADTBEKANNT

Deutschland – Bulgarien – Österreich

29. Juli 2016 • Unnützes Wienwissen

Unnützes WienWissen

Die Fassaden der drei Hauptgebäude am MuseumsQuartier stammen aus drei verschiedenen Ländern. 7.500 Quadratmeter Basaltlava am mumok aus Deutschland, 3.600 Quadratmeter Vraza-Kalk für das Leopold Museum aus Bulgarien und 3.400 Quadratmeter Klinker-Ziegelplatten für die Kunsthalle aus Wien.

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgebracht.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »