Wien – Gut zu wissen

Startseite (c) schenkscheisse.eu
Startseite (c) schenkscheisse.eu

Der STADTBEKANNT Webtipp: schenkscheisse.eu

17. September 2013 • Gut zu wissen

Tierkot von Anonym

Haben wir uns nicht alle schon einmal gewünscht, jemandem ganz klar zu sagen, was wir von ihm/ihr halten? Da schwirren dann Ideen von bösen Briefen bis hin zu Handlungen, die außerhalb des gesetzlichen Rahmens angesiedelt sind. Nur: wer traut sich das denn wirklich?

 

Das große Los für Hasenfüße

Für alle Feigen und jene, die ihre Rachsucht einmal ausleben und dennoch einen lupenreinen Leumund behalten möchten, gibt es jetzt eine Lösung. Denn auf schenkscheisse.eu erledigen andere für dich, wofür du nicht den Mumm hast: Sie schicken einen Karton Scheiße! Wirklich, ganz im Ernst.

Denn das Team von schenkscheisse.eu verschickt europaweit und anonym Tierkot. Nicht nur, dass alles unter tieräzrtlicher Kontrolle und allen Hygienebestimmungen entsprechend passiert – die Kotquelle ist etwas ganz Besonderes. Verschenkt wird nämlich Elefantenmist! Zu diesem haben die WienerInnen ja einen speziellen Bezug und nennen ihn auch liebevoll „Elefantenglück„.

 

Toller Service

Wer jetzt noch Zweifel hat, wird sich endgültig vom tollen Service von schenkscheisse.eu überzeugen lassen: Die Versandkosten sind im Preis inbegriffen, es gibt verschiedene Zahlungsmöglichkeiten und sogar ein Rückgaberecht. Wer innerhalb von 14 Tagen von der Bestellung zurücktritt kann den Haufen inklusive Rechnung retourinieren. Na, wenn das kein Service ist!

 

STADTBEKANNT meint

Weil es eigentlich immer jemanden gibt, der ein spezielles Präsent verdient, finden wir, dass schenkscheisse.eu eine echte Marktlücke schließt. Und wem bereits jetzt die Schweißperlen angesichts der sich drohlich nähernden Weihnachtszeit auf der Stirn stehen, kann hier sicherlich schon ein Hakerl auf der Geschenkeliste machen!

Nadja Pospisil

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »