Lifestyle

Geoguessr

Der stadtbekannt Webtipp: GeoGuessr

4. November 2013 • Lifestyle, Webtipp

Gelangweilt im Büro?

GeoGuessr, ein innovatives Ratespiel für geografisch Interessierte, macht dem ein Ende.

Das Spiel funktioniert wie folgt: Man wird an einem beliebigen Ort, aufgenommen per Google Street View, abgesetzt. Man sieht sich um. Man überlegt: „Wo könnte ich sein?“ Anschließend markiert man auf einer Weltkarte, so man sich zu befinden glaubt. Wie (wenig) weit man daneben liegt, ist sofort ersichtlich, ebenso, wie viele Punkte der gerade abgegebene Tipp eingebracht hat.

Nach fünf abgelieferten Tipps werden auf der Weltkarte die realen mit den geratenen Positionen verglichen und der Spieler sieht, wieviele Punkte insgesamt errungen wurden.

Gespielt werden kann sowohl alleine als auch in einer Challenge gegen Kollegen und Freunde. Je nach gewünschtem oder verfügbarem Zeitaufwand kann man sich auch Zeitlimits setzen, in denen die fünf verschiedenen Orte zugeordnet werden müssen. Anschließend können die Ergebnisse auf Facebook oder Twitter geteilt werden. Ein weiteres Feature ist das Versenden von Challenges – hier fordert ein Spieler einen anderen heraus, dasselbe Spiel (gleiche Street-View Ausschnitte) zu spielen. Spannende Duelle sind garantiert!

Stadtbekannt meint

GeoGuessr ist sicher eine der intelligenteren Internet-Ablenkungen. Das Spiel erfordert vor allem eines: Beobachtungsgabe. Sind in dem Ausschnitt Straßenschilder zu sehen? Welche Schrift wird verwendet? Welche architektonischen Stile sind vertreten? Welche Vegetation? Befinde ich mich am Meer, im Süden, im Norden? In welchem Zustand sind die Straßen und Brücken? Alles Hinweise.

Zuletzt noch eine Warnung: Das Suchtpotential von GeoGuessr ist nicht zu unterschätzen.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »