Wien – Unnützes Wienwissen

5. Das Abendmahl

Das Wiener Abendmahl

15. Februar 2014 • Unnützes Wienwissen

In der Minoritenkirche hängt eine 1:1-Kopie des „Letzten Abendmahls“ von Leonardo da Vinci. Das Mosaik mit den Ausmaßen von 9,18 x 4,47 Metern ist wesentlich besser erhalten und viel farbenfroher als das Original in Mailand. Die Wiener Version besitzt noch einen weiteren gravierenden Vorzug zum Original: Nur auf diesem Bild sind die Füße von Jesus zu sehen!

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »