Anzeige

Rosenberger Köstlichkeiten (c) Rosenberger
Rosenberger Köstlichkeiten (c) Rosenberger

Das Rosenberger Cityrestaurant

21. Oktober 2014 • Anzeige, Lokalführer

Rosenberger in der Inneren Stadt

Für alle die es bis jetzt noch nicht gewusst haben, mitten im 1. Bezirk, beinahe direkt gegenüber der Albertina, befindet sich das Rosenberger Cityrestaurant.

Der perfekte Ort für all jene, die österreichische Küche lieben und die Selbstbedienung und somit keine langen Wartezeiten auf Essens- und Getränkebestellungen bevorzugen.

Rosenberger (c) Rosenberger

Rosenberger (c) Rosenberger

Das Rosenberger Cityrestaurant besticht nicht nur durch die täglich frische und große Auswahl an Speisen und Getränken, sondern auch durch sein Interieur. Ähnlich wie beim Buffet, bei dem wirklich für jeden etwas dabei ist, ist es auch bei der Platzwahl im Restaurant.

Rosenberger (c) Rosenberger

Rosenberger (c) Rosenberger

So kann man hier direkt an der schönen Galerie Platz nehmen und auf das wundervoll angerichtete Buffet blicken oder man lässt sich das Essen in einem der anderen Räumlichkeiten wie zB in der Böhmischen Küche, im Biedermeier-Raum oder im kleinen und liebevoll eingerichteten Grinzinger Stüberl schmecken.

Täglich von Monatg bis Sonntag gibt es hier von 11:00 bis 22:00 Uhr warme Küche.

Rosenberger (c) Rosenberger

Rosenberger (c) Rosenberger

Das Buffet bietet saisonale und regionale Prdoukte und die österreichische Küche wird hier hochgehalten. Natürlich fließen auch internationale kulinarische Köstlichkeiten in die Speisenauswahl ein und so kann man aus einem wirklich breiten Angebot wählen.

Angefangen wird bei Antipasti, Sushi, Suppe und frischem Brot als Vorspeise. Mit dem Hauptgang geht’s weiter. Hier finden sich italienische Köstlichkeiten wie Penne, Gnocci oder Spaghetti. Die Auswahl an Beilagen ist kaum zu übertreffen. Bratkartoffeln, Reis, gekochte Karotten, Fisolen, Sauerkraut und noch vieles mehr. Dazu darf man dann gegrilltenn Lachs, diverse Steak-Variationen oder auch einen Eintopf genießen.

Rosenberger (c) Rosenberger

Rosenberger (c) Rosenberger

Natürlich spielt hier die Saisonalität wieder eine Rolle und so darf man sich im Herbst auf Kürbis, Gansl und Wild freuen.

Natürlich lässt auch die Salatbar keine Wünsche offen, mindestens zehn verschiedene Gemüsesorten finden sich hier. Verfeinert kann das Ganze mit den besten Ölen werden. Ganz gleich ob Kürbis- oder Olivenöl, Apfelessig- oder Balsamico oder auch Joghurt- oder Frenchdressing – etwas davon passt bestimmt zum selbst zusammengestellten Salat.

Rosenberger (c) Rosenberger

Rosenberger (c) Rosenberger

Als Nachspeise kann man entweder ein erfrischendes Fruchtjoghurt wählen, ebenfalls wieder mit einer großen Auswahl an diversen Obstsorten, oder man begibt sich zum traumhaften Kuchenbuffet.

Bereits beim Anssehen der kleinen Gaumenfreuden läuft einem das Wasser im Munde zusammen und beim ersten Bissen weiß man mit Gewissheit – hier bin ich richtig!

Rosenberger (c) Rosenberger

Rosenberger (c) Rosenberger

Übrigens gibt es jeden Tag in der Woche das Angebot einer Kaffeejause. Immer von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr kann man hier eine Kaisermelange und einen Kuchen für EURO 6,30 genießen und gratis dazu gibt’s jedes mal ein kleines, liebevoll bemaltes Kaffeehäferl von Rosenberger.

All jene die nach dem reichhaltigen Essen noch Lust haben ein kleines Souvenir für den oder die Liebsten mit nach Hause zu nehmen oder einem guten Freund eine Freude zu bereiten, der findet beim Verlassen des Cityrestaurants auch einen kleinen Shop in dem man zahlreiche gute Geschenkideen vorfinden kann. Von stilvollen Porzellan über kleine Leckereien bis hin zu selbstgemachten Marmeladen und Schnäpsen.

Rosenberger Cityrestaurant

Maysedergasse 2
1010 Wien

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »