Wien – Unnützes Wienwissen

(c) Mautner stadtbekannt
(c) Mautner stadtbekannt

Croissant

8. Jänner 2014 • Unnützes Wienwissen

Der Legende nach ist das Croissant eine österreichische Erfindung. Bei der Türkenbelagerung haben die schon in den frühen Morgenstunden wachen Bäcker Alarm geschlagen und halfen somit den Angriff im Tunnel unter der Stadtmauer abzuwehren. Zur Feier des Tages erfanden sie das Croissant.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »