Wien – Grätzltipps – 6. Mariahilf

Miranda Bar (c) STADTBEKANNT Nohl
Miranda Bar (c) STADTBEKANNT Nohl

Cocktailbars in Mariahilf

7. Oktober 2016 • 6. Mariahilf, Bar / Pub, Essen & Trinken, Ganz Wien aufgelistet

Die besten Cocktails im 6. Bezirk

Ihr habt Lust auf einen frischen Cocktail – wir wissen wohin!

Von hipp bis leger – vielfältiger können die Bars im 6. Bezirk gar nicht sein. Genauso wie die Auswahl an Cocktails. Denn von Caipirinhas bis über Mojitos gibt es hier alles. STADTBEKANNT hat sich für euch durch Mariahilfs Cocktailbars getrunken und stellt nun seine Favoriten vor.

 

Miranda Bar

Miranda Bar Getränk (c) STADTBEKANNT

Miranda Bar Getränk (c) STADTBEKANNT

Noch gar nicht so lange geöffnet, aber jetzt schon bestens in das Gefüge der Esterházygasse integriert und kaum mehr wegzudenken. Die Miranda Bar, die mit Schanigarten, frischen Getränken und noch besseren Cocktails Gäste anlockt, ist sowohl drinnen als auch draußen sehr gemütlich. Ein bisschen retro, modern und vor allem freundlich geht es hier zu. Schnell ausprobieren!

Miranda Bar
Esterházygasse 12

 

Puff – die Bar

Der Name hat schon seinen Grund, denn die Cocktailbar „Puff” war früher tatsächlich einmal ein Puff. Auch die Atmosphäre erinnert noch ein bisschen an frühere Zeiten und das rote Licht, die ledernen Sitzbänke und die Spiegel an den Wänden tragen zum richtigen Feeling bei. Eine Besonderheit sind außerdem die einzigartigen Lampen über den runden Tischen, die aus Flaschen und altem Porzellangeschirr bestehen. Aber keine Angst, schummrig oder zwielichtig ist es hier ganz und gar nicht. Hier weiß man spätestens nach dem ersten Cocktail was man hat – und das ist Qualität.

Puff – die Bar
Girardigasse 10

 

Eberts Cocktailbar

eberts cocktail bar (c) STADTBEKANNT

eberts cocktail bar (c) STADTBEKANNT

Die Ebertsbar ist eine klassisch-stylische Cocktailbar mit weißem Mobiliar, einer gut ausgestatteten Bar und kompetenten Barkeepern. Die Drinks variieren von Klassikern bis zu hauseigenen Kreationen oder den eigenen Ansprüchen lutz – die barentsprechenden Unikaten. Neben den Cocktails besteht natürlich auch die Möglichkeit, sich bei den verschiedensten Whiskeys und Gins durchzukosten – je nach Vorlieben gibt es für jeden das Richtige.

Eberts Cocktailbar
Gumpendorfer Straße 51

 

Downstairs

Downstairs Laurel Leaf Pension Mozart (c) STADTBEKANNT

Downstairs Laurel Leaf Pension Mozart (c) STADTBEKANNT

Dort wo die Fillgraderstiege Downstairs führt, warten Cocktails, Billiard und viele gesellige Abende. Die Cocktailbar lockt nämlich schon seit 1996 mit frischen Drinks und Happy Hour-Angeboten. Die Preise sind immer fair und ganz und gar nicht versnobt, so wie man es aus manchen anderen Cocktailbars allzu gut kennt. Noch dazu stehen reichlich Billiardtische zur Verfügung, die ganz unkompliziert gemietet werden können.

Downstairs
Theobaldgasse 15

 

Felixx

Das Felixx ist der Treffpunkt für Schwule und Lesben in der Gumpendorfer Straße. Eine Cocktailbar, die immer wieder Gay Events und Specials hosted und sehr einladend gestaltet ist. Dabei fühlen sich aber nicht nur Leute aus der Schwulenszene wohl, sondern auch Heteros sind jederzeit willkommen. Eine Besonderheit ist der große Kristallluster in der Mitte der Bar, der für funkelnde Augen sorgt.

Felixx
Gumpendorfer Straße 5

 

lutz – der club & lutz – die bar

lutz - die bar theke (c) stadtbekannt.at

lutz – die bar theke (c) stadtbekannt.at

Diese Adresse hat je nach Tageszeit unterschiedliche Vorzüge. Tagsüber sind die Räumlichkeiten im oberen Stock bei den Kaffeetrinkern beliebt. Und auch am Abend kann man in der lutz-Bar immer ein paar gemütliche Stündchen verbringen. Wenn die Nacht jedoch länger wird, sollte man sich vielleicht eher in die Kellerräumlichkeiten begeben, denn dort geht es im lutz-Club auf der Tanzfläche nicht mehr gemütlich, sondern motiviert zu. Egal für welche Etage ihr euch entscheidet – am lutz kommt man nicht vorbei, wenn man die Mariahilfer Straße entlang flaniert.

lutz – die bar
Mariahilfer Straße 3

 

If dogs run free

Nur ein dunkler Raum, minimalistisch eingerichtet mit dunklen Stühlen und Tischen und am hinteren Ende des Lokals eine Bar, die unsere Freunde Gin und Cognac verspricht. Dort an der Bar geht es ganz und gar nicht mehr minimalistisch zu, denn welche Cocktailgenüsse man im If dogs run free bestellen kann ist wirklich beeindruckend! Vor allem Geschichten umwobene Klassiker stehen am Programm. Da bekommt ein Old Fashioned plötzlich noch mehr Charme und der Classic Margarita war noch nie so sexy!

If dogs run free
Gumpendorfer Straße 10

 

Marea Alta

Marea Alta Schaufesnter (c) stadtbekannt.at

Marea Alta Schaufesnter (c) stadtbekannt.at

Das Marea Alta „ist keine Schwulenbar”, wie auch auf der Homepage selbst geschrieben wird. Es ist eine Bar für Menschen, die sich der Queerszene zugehörig fühlen und alle, die ihr offen gegenüber stehen. Gegründet wurde sie speziell für die lesbische Immigrantinnen, heute hat sie sich zu einem Treffpunkt für die Szene entwickelt. Im Marea Alta finden regelmäßig Events statt, wo man sich als Gast auch kostümtechnisch immer wieder neu erfinden darf.

Marea Alta
Gumpendorfer Straße 28

 

STADTBEKANNT meint

In Sachen Cocktails ist Mariahilf ein wahrer Hotspot. Neben den klassischen Cocktails alla Strawberry Daiquiri oder Piña Colada kann man hier auch exotischere Cocktails wie etwa den Absolout Ginger Smash oder den Caribbean Punch trinken. Die eine oder andere Cocktailbar in Mariahilf ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »