Lokalführer – Asiatisch

China kitchen no.27 (c) STADTBEKANNT
China kitchen no.27 (c) STADTBEKANNT

China kitchen no. 27

21. Februar 2017 • Asiatisch

Authentisch Asiatisch an der Wienzeile

Eine unglaubliche Auswahl an authentischer, chinesischer Sichuan-Küche und thailändischen Spezialitäten findet ihr in der China kitchen no. 27 an der Linken Wienzeile!

 

Authentisch, aber nicht kitschig

Wer unsere Restauranttipps aus der Gegend rund um den Naschmarkt kennt, der weiß mittlerweile, dass sich hier Wiens Chinatown befindet. Zwischen Lili Markt und Chinazentrum, umgeben von kleinen Asia Shops und einer Vielzahl an chinesisch-stämmigen Wienern fühlt man sich rund um den Naschmarkt einfach wie in einem kleinen China. Auch wenn es natürlich bei weitem nicht so kitschig zugeht als man sich das von einem klassischen Chinatown erwarten könnte. Und auch die China kitchen no. 27 ist ganz und gar nicht kitschig eingerichtet. Hier wird authentisch gekocht, aber ganz ohne Asia-Schnick-Schnack.

Chinakitchen no.27 Dim Sum Bambuskörbe (c) STADTBEKANNT

China kitchen no.27 Dim Sum Bambuskörbe (c) STADTBEKANNT

Das riesige China

Ist klar, wer die Küche eines so riesigen Landes vertritt, dessen Speisekarte muss mindestens genauso riesig sein. Im No.27 ist man jedenfalls erstmal eine Weile mit Lesen beschäftigt. Die große Auswahl wurde aber insofern doch schon ein bisschen beschränkt, da man sich hier vor allem auf die Sichuan-Küche konzentriert. Neben den chinesischen Dim-Sum und anderen Spezialitäten gibt es aber zusätzlich noch südostasiatische Küche aus Thailand. Zum Glück werden die Gerichte nicht nur in Mandarin beschrieben, sondern auch auf Deutsch recht ausführlich erklärt. Für uns gibt’s Dim-Sum und gebratene Nudeln mit frischem Wok-Gemüse und Huhn.

Chinakitchen no27 Dim Sum (c) STADTBEKANNT

China kitchen no. 27 Dim Sum (c) STADTBEKANNT

Frische Küche

Was uns ganz besonders gefällt ist, das man merkt wie frisch die Gerichte zubereitet wurden. Man hat das Gefühl hier wirklich hochqualitative und vor allem authentische Küche serviert zu bekommen. Die Dim-Sum werden in den klassischen Bambusbehältern serviert und schmecken sehr gut! Die gebratenen Nudeln mit Wok-Gemüse wurden mit einem sehr knusprigen Hühnersteak und einer Honigpfeffer-Sauce verfeinert – alles in allem: sehr gut.

Chinakitchen no.27 Nudelgericht (c) STADTBEKANNT

China kitchen no.27 Nudelgericht (c) STADTBEKANNT

STADTBEKANNT meint

Die China kitchen no. 27 an der Linken Wienzeile befand sich früher noch in der Ungargasse, passt aber viel besser hier in die Nähe des Naschmarkts. Denn Restaurants, die sich durch wahrlich authentische chinesische (oder ganz generell asiatische) Küche auszeichnen häufen sich in dieser Gegend. Wenn man so will, könnte man sagen, hier ist Wiens Chinatown. Aber ganz ohne kitschigen Schnik-Schnak – dafür mit mehr frischen und authentischen Gerichten. Zumindest macht man es hier im No.27 so.

 

, , , ,

no. 27

Linke Wienzeile 20
1060 Wien

 

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »