Literatur

  • (c) stadtbekannt

    Bad Sex Award

    Literatur

    Ein neuer Highlight der Kategorie „Preise über die sich die Empfänger sicherlich nicht freuen“ ist der Preis für die schlechteste Sexszene in der Literatur.

  • Eckart Buchhandlung Bücher (c) STADTBEKANNT

    Verblendung, Verdammnis, Vergebung

    Literatur

    Eine von Stieg Larsson verfasste Trilogie. Der Autor, ein bekannter Experte für Rechtsextremismus und Neonazismus, starb nach der Vollendung des dritten Romans an einem Herzinfarkt. Wer seine Bücher gelesen hat, der empfindet diese Reaktion -

  • wellensprung

    Wellensprung – für den Kurzurlaub zwischendurch

    Literatur

    Dieses Kunsthörbuch besteht aus einer Hör-CD und einem 32-seitigen Text- und Bildband. In einem einzigartigem Layout wurden Naturgeräusche, elektronische und Klaviermusik, lyrische Texte sowie Bilder aus Österreich, der Schweiz oder

  • STADTBEKANNT Bücher

    Lemmings Zorn

    Literatur

    Lemming die Vierte: Lemmings Zorn. Slupetzky Fans und LiebhaberInnen des Wiener Krimis aufgepasst, Lemming ist zurück!

  • Straße Josefstadt (c) STADTBEKANNT

    Russen kommen

    Literatur

    Eva Rossmann schreibt in ihrem aktuellen Mira Valensky Krimi über russische Oligarchen, die russische Mafia, gefährliche Intrigen und die Macht des Geldes. Wie immer geschmückt mit köstlichen Rezepten - Prädikat: äußerst

  • alter jüdischer Friedhof (c) STADTBEKANNT Mallmann

    Er hat den Besen weggestellt…

    Literatur

    Manche Menschen sammeln Bierdeckel und andere Briefmarken. Eine etwas ausgefallenere Leidenschaft pflegt der Deutsche Christian Sprang.

  • Universität Wien (c) STADTBEKANNT

    Erstmals Studium der Sprachkunst in Österreich!

    Literatur

    Das ehrenvolle Ziel sein Geld mit dem Schreiben verdienen zu wollen, stößt bei den meisten auf Kopfschütteln. Vom brotlosen Job ist hier meist die Rede - jetzt kann man zumindest eine Sache dagegenhalten: Gelernt ist Gelernt. Ab Herbst kann

  • Parlament (c) STADTBEKANNT

    Irrsinn in Paragraphen

    Literatur

    Wer bis jetzt schon an der Sinnhaftigkeit der Juristerei gezweifelt hat, dem liefert nun ein deutscher Autor neues Material zur Komplettierung seines Weltbildes.

  • Stephansdom Wienblick (c) STADTBEKANNT

    Wien du mörderische Stadt

    Literatur

    Die beiden StudentInnen Anna Lindner und Thomas Gasser haben ein Buch über Wiener Kriminalschauplätze geschrieben.

  • alter jüdischer Friedhof (c) STADTBEKANNT Mallmann

    20. Todestag

    Literatur

    Wie soll man jenen gratulieren, die keine Glückwünsche möchten? Und vor allem, wie soll man jenen gratulieren, denen man gar nicht mehr gratulieren kann? Thomas Bernhard, einer der größten österreichischen Schriftsteller,