Shops – Mode

Carina e Vincenzo Inhaberinnen (c) stadtbekannt
Carina e Vincenzo Inhaberinnen (c) stadtbekannt.at

Carina e Vincenzo

6. September 2013 • Mode

Geschäft geschlossen

„You can only be as good as your taste“

So heißt es auf ihrer Facebook Seite. Gut, dass wir in Geschmacksfragen also Unterstützung von den zwei russischen Schwestern Daria und Varvara Khosroeva haben.

Ihr Concept Store „Carina e Vincenzo“ befindet sich direkt hinter dem Museumsquartier in Wiens wohl designreichster Gegend.

Carina e Vincenzo Sessel (c) stadtbekannt.at

Carina e Vincenzo Sessel (c) stadtbekannt.at

Familienquintett

Dass sich der Familiensinn hier nicht nur auf das Geschwisterduo beschränkt, wird bereits beim Shopnamen klar. Carina ist Varvaras kleine Tochter und Vincenzo der italienische Lebenspartner von Daria. Das kleine schwarze Hündchen Sunny komplettiert das Familienquintett. Darüberhinaus sind sogar einige Produkte aus Eigenkreation.

 

Alles was man liebt!

Was genau verkauft wird? Die Frage ist schnell beantwortet: Alles was man liebt und alles was man sieht, und all das mit Geschmack! Einzig Sunny ist nicht zu haben. Mit Amélie Poulains Walzer im Kopf dreht man hier also beschwingt seine Runden inmitten von Mode, Parfum, Make Up, Wein, Olivenöl, Kunst und Möbeln.

Carina e Vincenzo Kleider (c) stadtbekannt.at

Carina e Vincenzo Kleider (c) stadtbekannt.at

Die Kleidung etwa stammt unter anderen von Vincenzos Eigenmarke Giannetto Portofino, von dem innovativen vintage inspirierten Semi-Couture oder dem urbanen und lässigen Daniele Fiesoli. Die zwei selbstkreierten Parfums heißen nach den Shopmusen Carina und Vincenzo und das Make Up ist von Face aus Stockholm. Wein und Olivenöl kommen wie Vincenzo aus Apulien. Die Fotografien stammen von Joachim Haslinger und das älteste Vintagemöbelstück ist aus den 1930ern.

„Man kann sich hier neu definieren“, meint Daria. Und das funktioniert hier gleich in mehreren Dimensionen. Selbstverständlich aber nur so weit man es zulassen möchte. Dabei stehen einem Stylistin Daria und Make Up Artist Varvara mit viel Pathos und professioneller Hilfe zur Seite. Ob casual, vintage, sophisticated, feminin oder urban, viele Stile lassen sich aus ihren ausgewählten Schätzen herausholen. Audrey Hepburn, Oscar Wilde und Kate Moss wären bei Carina e Vincenzo bestimmt fündig geworden.

Carina e Vincenzo Blumen (c) stadtbekannt.at

Carina e Vincenzo Blumen (c) stadtbekannt.at

Liebevolles und denkmalgeschütztes Interieur

Zugegeben, die besondere Auswahl alleine ist bereits Anreiz genug bei Daria und Varvara in der Breite Gasse vorbeizuschauen, doch auch das Interieur verdient Erwähnung. Liebevolle Aufbereitung ihrer Parfums, Gummistiefeln und Kleider inmitten von frischen Blumen und Vintage Möbeln bestechen ebenso wie die aus dem 17. Jahrhundert stammenden denkmalgeschützten Fresken. Wer bereits vorschnuppern möchte, dem sei die liebevoll gestaltete Facebookseite ans Herz gelegt. Oufits of the Day inspirieren ebenso wie New Arrivals und kleine Philosophien. Haben wir es also durch Geschmack geschafft gut zu sein, können wir auf folgende Schopenhauer-Weisheit bauen: Der Stil ist die Physiognomie des Geistes.

Concept store Carina e Vincenzo

Breite Gasse 11
1070 Wien
+43 1 239 89 74
http://www.carinaevincenzo.com

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »