Lokalführer – Kaffee / Tee

Mascherl (c) STADTBEKANNT Zohmann
Mascherl (c) STADTBEKANNT Zohmann

Café Mascherl

3. Mai 2015 • Kaffee / Tee, Wienerisch

Cafe geschlossen

 

Alt-Wienerisch und liebenswert traditionell

Die Aufrechterhaltung von Traditionen hat oft einen etwas verwaschenen Nachgeschmack. Aber im Café Mascherl werden tatsächlich alte Gewohnheiten wieder neu belebt. Das Alt-Wiener Café ist nicht nur in Sachen Flair eine gute Adresse, sondern hier kann man auch richtig Tarockieren (lernen). Das mögen wir!

Liebenswert mit Alt-Wiener Flair präsentiert sich das Café Mascherl: Dunkle Holzsessel und Hocker, gläserne Kronleuchter und gerahmte Fotos aus vergangenen Zeiten schmücken das Lokal. Auch die kulinarische Versorgung lockt Genießer: Von der klassischen Melange über hausgemachte Mehlspeisen bis hin zum herrlichen Samstagsbrunch (Voranmeldung!) ist alles dabei. Dass es hier an nichts fehlt, ist der charmanten Kaffeehausbesitzerin zu verdanken, die dem Lokal mit dem Namen „Mascherl“ auch eine persönliche Note verleiht – ohne Mascherl wird man sie selten antreffen.

Tipp: Im Mascherl werden immer wieder Tarockkurse abgehalten!

 

Café Mascherl

Piaristengasse 15
1080 Wien

Website

Öffnungszeiten:
Di – Fr: 8:00 – 19:30 Uhr
Sa: 10:30 – 18: 00 Uhr
Jeden Donnerstag Tarock-Abend ab 18:30 – 21:30 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »