Essen & Trinken – Rezepte – Hauptspeisen

Kürbis (c) STADTBEKANNT
Kürbis (c) STADTBEKANNT

Butternusskürbis mit herzhafter Füllung

3. Jänner 2018 • Hauptspeisen

Unwiderstehlich winterlich

Mit Gemüse und Faschiertem überbacken und mit Parmesan bestreut schmeckt die größte Beere der Welt besonders köstlich.

STADTBEKANNT wünscht gutes Gelingen und gleich vorweg guten Appetit!

Gefüllter Butternusskürbis Zutaten (c) STADTBEKANNT

Gefüllter Butternusskürbis Zutaten (c) STADTBEKANNT

Zutaten (4 Portionen)

2 Butternusskürbisse
400 g Faschiertes
120 ml Rindssuppe
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Karotten
3 EL Tomatenmark
1 TL Basilikum
1 TL Thymian
1 TL Oregano
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Butternusskürbis Zutaten (c) STADTBEKANNT

Butternusskürbis Zutaten (c) STADTBEKANNT

Zubereitung

Butternusskürbisse waschen, halbieren und Kerne und Fasern herausnehmen. Mit der “befüllbaren Seite” nach oben auf ein Backblech legen, mit Olivenöl bestreichen und salzen. Mit Alufolie bedecken und bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen.

Butternusskürbis (c) STADTBEKANNT

Butternusskürbis (c) STADTBEKANNT

Knoblauch schälen und pressen, Zwiebel fein hacken, Karotten würfelig schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, eben zerkleinertes Gemüse und Faschiertes hineingeben. Alles kurz anbraten, dann mit Tomatenmark und Rindssuppe ablöschen. Mit Kräutern, Salz und Pfeffer abschmecken und  ca. 15 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Butternusskürbis (c) STADTBEKANNT

Butternusskürbis (c) STADTBEKANNT

Kürbishälften mit der Mischung füllen und heiß servieren!

Gefüllter Butternusskürbis (c) STADTBEKANNT

Gefüllter Butternusskürbis (c) STADTBEKANNT

Tipp

Geriebener Parmesan macht sich gut als schmackhafte Garnierung!

,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »