Lokalführer – Burger

Smokey's Bar and Food Burger (c) STADTBEKANNT
Smokey's Bar and Food Burger (c) STADTBEKANNT

Burger in Wien

16. Oktober 2017 • Burger, Essen & Trinken, Ganz Wien aufgelistet

Wo gibt’s die besten Burger Wiens?

Der Burgerwahnsinn ist ja schon vor längerer Zeit ausgebrochen, aber seither hat sich viel getan. Und immer noch streiten sich die Fleischlaberl und die Essiggurkerl darum, im besten Burger Wiens versteckt zu werden.

Dass das bestimmt nicht bei McDonald’s oder beim BurgerKönig sein wird, ist uns schon klar, aber dass die Auswahl trotzdem so groß ist, macht die Sache auch nicht einfacher. Wien kann nämlich mit unzähligen Burgerlokalen auftrumpfen und ein paar davon haben wir für euch herausgefunden.

 

Frank’s

Frank's Lokal (c) Frank's

Frank’s Lokal (c) Frank’s

Das Frank’s wartet mit großen Dingen auf. Mit einer großen Auswahl und vor allem auch mit großen Portionen. Da gibt es für besonders Hungrige zum Beispiel den Double Cheeseburger oder einfach gleich ein 700g (siebenhundert Gramm!!!!) Steak. Aber neben den vielen Steak und Burger Variationen gibt es im Frank’s auch eine reichliche Auswahl an Pasta-Gerichten. Weil, so heißt es, die italienische und die amerikanische Küche eng miteinander verbunden sind.

Frank’s
Laurenzberggasse 2
1010 Wien

 

Huth Grillhaus da max

Beim „Max“ bekommt man seine Burger frisch vom Holzkohlegrill und genau das macht den Burger zu dem was er ist – frisch, saftig und natürlich rauchiger BBQ-Style im Geschmack. Egal ob Cheddar Cheese Burger, Bacon Burger oder BBQ Chicken Burger – man kann sich nur richtig entscheiden. Was zum Burger natürlich nicht fehlen darf ist eines der hervorragenden Craft Biere, die es im Huth Grillhaus da max gibt. Neben den Burgern bekommt man hier natürlich auch noch saftige Steaks und andere Klassiker wie zB Spareribs oder Flying Chicken und die Auswahl an Vorspeisen – ja, sowas hat man quasi noch nicht gesehen!

Huth Grillhaus da max
Schellinggasse 6
1010 Wien

 

Smokey’s

Smokey's Bar and Food Burger (c) STADTBEKANNT

Smokey’s Bar and Food Burger (c) STADTBEKANNT

Auch der zweite Bezirk hat ein Lokal zu bieten, dass sich darauf spezialisiert hat, die besten Burger Wiens zu servieren. Und wirklich – sie sind sehr nahe dran! Die Speisekarte verspricht neben klassischen Varianten auch ausgefallenere Sachen wie „Sweet Whiskey Chicken Burger“ oder einen „Mint-Burger“. Aber eigentlich muss man hier sowieso die Möglichkeit nutzen seinen Burger so zu essen, wie man ihn gerne hätte! Im Smokey’s wird je nach Sonderwunsch ein eigener Burger zusammengestellt. Und wer gerade keinen Burger ist, der genießt das Angebot an der Bar.

Smokey’s
Obere Donaustraße 97-99
1020 Wien

 

Das Kolin

Im Kolin wird traditionell und mediterran gekocht, aber auch andere Spezialitäten verstecken sich in dem bunten Mix der Speisekarte. Vom Beef Tartar über den Kolin Burger bis hin zum Filetsteak kann man sich hier mit Fleischvariationen verwöhnen lassen. Aber auch für die Vegetarier unter uns ist gesorgt. Kartoffegnocchi, Blattsalate und Tofugerichte stehen zur Auswahl. Eine Empfehlung wert ist der Surf & Turf Burger. Top!

Das Kolin
Kolingasse 5
1090 Wien

 

Gedöhns

Gedöhns Burger (c) STADTBEKANNT

Gedöhns Burger (c) STADTBEKANNT

Die gesamte Küche versteht sich rein vegetarisch, biologisch und selbstverständlich hausgemacht –von der Chefin selbst. Das Angebot reicht von gebratenem, saisonalem Gemüse, verschiedenen Burgern (das Laibchen besteht dann aus roten Bohnen und Reis), Linsengerichten und vegetarischen Burritos. Oberste Prämisse des Gedöhns: frisch, überschaubar und gesund!

Gedöhns
Löwengasse 42
1030 Wien

 

 

Weinschenke Franzensgasse

Weinschenke am Karmelitermarkt Burger (c) STADTBEKANNT

Weinschenke am Karmelitermarkt Burger (c) STADTBEKANNT

Sie haben ihre Speisekarte umgestellt und sie haben es gut gemacht. „Alles Burger“, hieß es auf einmal und schon mussten altbekannte Burgerlokale mithalten lernen. Manche behaupten sogar es ist der beste Burger Wiens bezeichnet und auch wir sagen: Hut ab! Nur von der Außenfassade darf man sich nicht abschrecken lassen. Die ist eher unscheinbar und nicht sehr spektakulär. Die Speisen hingegen um so mehr. Und wo Wein drauf steht ist natürlich auch Wein drin, darauf kann man wetten! Seit kurzem gibt es übrigens auch die Weinschenke am Karmelitermarkt, wo die Burger mindestens genauso schmackhaft lecker sind.

Weinschenke Franzensgasse
Franzensgasse 11 / Schönbrunner Straße 14
1050 Wien

Weinschenke am Karmelitermarkt
Karmelitermarkt Stand 10-12, Leopoldgasse 45
1020 Wien

Weinschenke am Siebensternplatz
Siebensterngasse 31
1070 Wien

 

Albertgasse 39

Burger zum Verlieben. Kellner zum Verlieben. Location zum Verlieben. Die Albertgasse 39 ist nicht nur leicht zu finden, sondern versprüht auch durch die lockere Atmosphäre eine ausgesprochene Anziehungskraft. Wer hier öfter als zweimal war, wird vom Personal mit dem Vornamen angesprochen und hat schon mindestens einen Burger verdrückt, denn die sind sagenhaft. Auch die Cocktails können sich sehen lassen und besonders im Sommer lässt es sich draußen sehr gemütlich sitzen.

Albertgasse 39
Albertgasse 39
1080 Wien

 

Verde 1080

Verde 1080 Burger (c) STADTBEKANNT

Verde 1080 Burger (c) STADTBEKANNT

Das Verde 1080 ist zwar hauptsächlich ein Feinkostladen, aber es sei gesagt, dass man dort auch ganz vorzüglich speisen kann. Die Auswahl reicht von Käse über Gewürze bis hin zu Bier, und außerdem bekommt man auch internationale Besonderheiten, die man sonst in Wien nicht so leicht findet. Und am Freitag ist Burger Tag, da gibt es einen der besten Burger Wiens.

Verde 1080
Josefstädter Straße 27
1080 Wien

 

Noch mehr Burger-Restaurants

Ein bunte Mischung an jungen Burgerlokalen haben wir auch in Burger in Wien -New Generation für euch. Wer gerne in geselliger Pubatmospäre seine Burger verspeist, sollte unbedingt einen Blick in Burger in Wien – Irish Pubs Edition werfen!

, , , , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »