Lokalführer – Frühstück / Brunch

Latte Grande Buffet
Latte Grande Buffet

Brunch im Café Latte Grande

7. Juni 2014 • Frühstück / Brunch

Ein Brunch, der seinem Namen alle Ehre macht

Das Café Latte Grande am Währinger Gürtel, zählt mittlerweile zu einem der Fixpunkte der Brunchlokale in Wien. Trotz seiner unmittelbaren Nachbarschaft zum Gürtel kann man hier entspannt einen Sonntagsbrunch oder ein Frühstück zu sich nehmen.

Das Latte Grande fügt sich seit einigen Jahren gut in die lokale Gastro-Szene am Währingergürtel ein, nebst dem Blaustern und anderen Lokalen.

 

Rote und schwarze Ledersitze

Bei unserem ersten Besuch im Latte Grande bin ich doch recht skeptisch was der Brunch wohl für uns bereit halten wird. Was – ganz banal – zum einen am in Rot-Schwarz gehaltenem Interieur im Eingangsbereich liegt, das eher an eine Bar erinnert, als an ein Brunchlokal. Doch sobald man den Restaurantbereich betritt stimmt das Ambiente dann doch. Man frühstückt oder bruncht hier nämlich in historischen Gemäuern im zeitgemäßen Mantel. Soll heißen die großen Fenster sorgen für lichtdurchflutete Räume und das Interieur dafür, dass Alt und Neu verschmilzt.

 

Brunchen im Latte Grande

Wer sich dazu entschließt am Samstag oder Sonntag im Latte Grande zu brunchen, wird das Lokal auch zufrieden und satt verlassen, sofern er die pikante und an warmen Speisen orientierte Wiener Variante des Brunchs mag. Kostenpunkt sind zirka 14 Euro, exklusive Getränke. Mit inbegriffen eine erquickliche Auswahl an warmen Speisen. Am Buffet gibt es eine große Auswahl, die vom obligatorischen Prosciutto und einigen Wurstvariationen, bis hin zum Räucherlachs, einem reichhaltigen Salatbuffet und Käse, Aufstrichen, und auf Wunsch auch Eierspeis reicht. Nicht zu vergessen das vielfältige Angebot an Nachspeisen. Brunchen kann man im Latte Grande sowohl samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr, als auch am Sonntag von 11:00 bis 15:00 Uhr. Mittlerweile empfiehlt es sich zu reservieren, damt man sich nicht um ein Plätzchen schlagen muss.

Latte Grande außen (c) Latte Grande

Latte Grande außen (c) Latte Grande

Café Latte – hält der Name was er verspricht?

Last but not least sei natürlich die Qualität des Kaffees hier nochmals hervorgehoben, während man mancherorts in Wien noch immer ein ziemliches Gschloder vorgesetzt bekommt, wenn man einen Café Latte  oder einen Cappuccino für jeweils zirka 3,50 Euro bestellt, bekommt man hier wohlschmeckende Kaffeekreationen kredenzt.

 

STADTBEKANNT meint

Wir finden, das Latte Grande ist eine wirklich gute Wahl für einen Brunch. Allerdings hat sich die Qualität des Brunchs mittlerweile herumgesprochen. Einsam wird man hier also beim Genuss seiner Semmel nicht sein. Aber für einen gemütlichen Brunch mit Freunden kann man ja auch schon mal einen Tisch reservieren.

Fotos (c) Latte Grande

 

Ambiente – entspannt Service – freundlich
Qualität  – sehr gut Preis – fair
Raucher / Nichtraucher getrennt

 

Cafe Latte Grande

Währinger Gürtel 139
1180 Wien
http://www.lattegrande.at

Öffnungszeiten:


Mo-Do: 07:00 – 01:00


Fr-Sa: 07:00 – 02:00


So- & Feiertags: 09:00 – 01:00


Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »