Lokalführer – Asiatisch

BOK Sushi Bar Koch (c) stadtbekannt.at
BOK Sushi Bar Koch (c) stadtbekannt.at

BOK Sushi Bar

18. Jänner 2016 • Asiatisch, Vegetarisch / Vegan

Sushi im 4. Bezirk

Die BOK Sushi Bar auf der Favoritenstraße wird von vielen seiner Gäste als beste Adresse für Maki und Sushi in Wien gelobt. Das Geheimnis des kleinen Lokals im 4. Bezirk ist die außerordentlich gute Qualität der Speisen – der hier verarbeitete Fisch ist köstlich und alle Gerichte werden natürlich und ohne Glutamat zubereitet.

Im Sommer werden ein paar Sitzgelegenheiten im Freien angeboten, das Lokal selbst ist meist voll und wirklich ziemlich winzig – aber charmant. Rauchen ist im BOK verboten.

 

Mittagessen in der BOK Sushi Bar

Von Montag bis Freitag zwischen 11:30 und 15:00 Uhr werden im BOK verschiedene Mittagsmenüs angeboten, die auch immer wieder mal wechseln. 

 

Vegetasian Food

Vegetarier und Veganer kommen hier besonders auf ihre Kosten – es gibt nämlich eine eigene Speisekarte für „Vegetasian Food“!

Verschiedenste Tofu-Varianten werden sowohl als Vor- als auch als Hauptspeise angeboten. Besonders empfehlenswert ist die Limet Veggie Duck in einer Limetten.Zitronen Sauce um 8,80 Euro, daneben gibt es auch fleischlose (!) Rindfleisch-, Enten- und Fischgerichte. Das Inari Sushi aus Tofu ist ebenfalls sehr gut – alles in allem eine ungewohnt große Auswahl an schmackhaften pflanzlichen Gerichten.

 

Wellness Food in der BOK Sushi Bar

Eine ganz besodere Spezialität der BOK Sushi Bar sind die unterschiedlichen vegetarischen Wellnessgerichte, die je nach Saison angeboten werden. Diese Gerichte müssen am Tag zuvor vorbestellt werden. Dann werden etwa Schwarzwurzeln mit Salz und Pfeffer gegen hohe Cholesterinwerte, Weiße Morchelsuppe für den Kreislauf oder gebratene Lilien mit Ginkgo-Nüssen für die Verdauung aufgetisch.

 

Abendessen in der BOK Sushi Bar

Am Abend bieten sich besonders die Sushi-Platten an: Um 35,80 Euro gibt es eine Sushi-Maki-Sashimi Platte für 2 Personen, die mit Liebe zum Detail angerichtet wird. Wer lieber etwas Warmes zu sich nimmt, dem empfehlen wird „Yakimono“, gegrillte Speisen, ganz besonders lecker ist das gegrillte Thunfischfilet um 9,80 Euro.

 

Stadtbekannt meint

Mit Sicherheit ist das BOK eines der besten Sushi Lokale in Wien. Jeder Sushi-Fan sollte zumindest einmal hier gespeist haben. Und wer einmal kommt, kommt wieder. Auch von asiatischen Gästen wird das Lokal gerne besucht. Zwar ist es im BOK immer recht gedrängt – das Lokal ist eben doch sehr klein – dafür bekommt man aber beste Qualität.

Nicht nur für Fisch-Fans, sondern auch für Vegetarier und Veganer wird hier viel geboten, was sich in der eigenen umfangreichen „Vegetasia“-Speisekarte äußert. Ob nun ein scharfer Mango-Salat, knuspriger Tofu oder veganes Huhn (Fleischersatz!) in Teriyaki-Sauce – wer sucht, der findet, wonach es ihn gelüstet!

 

Ambiente – gemütlich Service – sehr freundlich
Qualität – vorzüglich Preis – mittel
Nichtraucher / Raucher – Nichtraucher

BOK

Favoritenstraße 8
1040 Wien
01 503 25 27
http://www.bok.co.at/

Mo.-Fr. 11:30-15:30 & 17:30-22:00
\r\nSa. und Feiertage 13:00-22:00

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »