Veranstaltungen – Messe

Blickfang Wien Eingang (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer
Blickfang Wien Eingang (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

blickfang – internationale Designmesse im MAK

28. Oktober 2016 • Messe, Mode

Blickfang Wien

Heute hat bereits zum 13. Mal die blickfang – internationale Designmesse im MAK begonnen. Das Angebot ist auch in diesem Jahr gekennzeichnet von fein ausgewählten Stücken aus den unterschiedlichsten Bereichen der internationalen Designwelt.

Blickfang Wien Aussteller (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Blickfang Wien Aussteller (c) STADTBEKANNT

Speziell, kreativ und eigenwillig

Die blickfang wirbt damit, nur ein auserlesenes Angebot an jungen internationalen Möbel-, Mode- und Schmuckdesignern zu präsentieren. Wer Design hobbymäßig macht, hat demnach bei der internationalen blickfang-Fachjury wohl keine Chance. Und es stimmt. Dass gewusst wird, worauf hochwertiges Design betreffend geachtet werden muss, ist wirklich offensichtlich. Die Auswahl der präsentierten Stücke spricht für sich. Abgesehen von der Qualität des Materials und der Verarbeitung, sind sie speziell, kreativ und eigenwillig; teils bunt und schrill am einen Stand und minimalistisch, schlicht und klar in der Formgebung am nächsten. Die blickfang bietet Design aus den Bereichen Wohnaccessoires und Möbel, Mode und Modeaccessoires, Schmuck und Leuchten, Papeterie und Food.

Blickfang Wien Tisch (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Blickfang Wien (c) STADTBEKANNT

Schöne Gegenstände mit Geschichte dahinter

Auch toll bei der blickfang ist die Anwesenheit der Designer, die aus ganz Europa kommen. Persönlich am Stand können sie Interessierten etwas über ihre Stücke, die Ideen und Gedanken dahinter erzählen. Nicht nur ein schöner Gegenstand als solcher ist also zu kaufen, sondern auch dessen ganz eigene Entwicklungs- und Entstehungsgeschichte gibt es noch dazu. Für Menschen, wie ich einer bin, neugierig und offen nicht nur für Formen und Optik, sondern auch für die Inspiration und Einfälle dahinter, eine ziemlich coole Sache. Im Übrigen kann auf der blickfang alles gekauft werden, was es zu sehen gibt.

Blickfang Wien Aussteller (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Blickfang Wien Aussteller (c) STADTBEKANNT

Über Sonderschauen, einen Heurigen und Late Night Shopping

Zusätzlich zum Stand-Angebot, können Workshops sowohl für Kinder als auch für Erwachsene und verschiedene Sonderschauen besucht werden – so zum Beispiel die Sonderschauen „Dutch Design“, „Vöslauer Gesunder Lifestyle“ oder auch „Made in Poland“. Für alle, die zwischenzeitlich der Hunger packt, bietet die blickfang den „Contemporary Heurigen“. Auf – klarerweise– Designermöbeln sitzend darf sich dann mit Köstlichkeiten eben vom Heurigen gestärkt werden. Außerdem sind genauso in diesem Jahr Aussteller aus dem Kinderbereich dabei. Und wer es schätzt sich noch zu späterer Stunde von schönen Ideen und Stücken begeistern zu lassen: heute Freitag findet das Late Night Shopping der blickfang statt.

Blickfang Wien Hocker (c) STADTBEKANNT Kerschbaumer

Blickfang Wien (c) STADTBEKANNT

STADTBEKANNT meint

Nicht nur für Designliebhaber ist die blickfang – internationale Designmesse eine tolle Möglichkeit sich ein paar (oder mehr) Stunden dieses Wochenendes zu vertreiben. Alle Designer sind vor Ort – für Interessierte also toll, um etwas mehr über die Werke und ihre Geschichte zu erfahren. Ein „Contemporary Heuriger“ stärkt, Sonderschauen und Workshops werden zusätzlich angeboten; ein Designpreis wird vergeben unter allen 150 Ausstellern und Late Night Shopping runden die blickfang ab. Sie ist auf jeden Fall einen Besuch und eben auch einen Blick wert. Ich bin mir sicher, es wird sich lohnen.

blickfang – internationale Designmesse Wien
28. – 30. Oktober 2016
Fr 12:00 – 22:00 Uhr
Sa 10:00 – 20:00 Uhr
So 11:00 – 18:00 Uhr

Tageskarte: € 10,- (für Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis ermäßigt: € 8,-)

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »