Essen & Trinken

Regal Weißweine (c) Best Wines
Regal Weißweine (c) Best Wines

Best Wines

28. August 2015 • Essen & Trinken, Vinothek / Weinbar

Vinothek im Siebensternviertel

Es ist selten, dass ein so direkt gewählter Geschäftsname seinen Ansprüchen gerecht wird. Jedoch kann man mit Fug und Recht behaupten, dass der Name Best Wines für die junge Vinothek in der Zollergasse nicht treffender hätte formuliert werden können.

Die kleine, puristisch gestaltete Vinothek konzentriert sich auf eine exquisite Auswahl an österreichischen Weinen, die man anderorts schwer finden wird. Dazu: eine herausragende und engagierte Kundenbetreuung.

Was will man mehr?

Weinflaschen (c) Best Wines

Weinflaschen (c) Best Wines

Qualität aus Österreich

Die einfache wie effektive Geschäftsphilosophie wird von den Kunden ebenso wie von den Inhabern geschätzt. Diesbezüglich stützt sich das komplette Sortiment der angebotenen Weine auf österreichische Qualitätsprodukte. Ein besonderer Aspekt hierbei ist, dass 50% der Produkte von noch unbekannten Jungwinzern stammen. Und das ist keineswegs ein Nachteil. Die Qualität übertrifft aufgrund der streng ausgewählten Produzenten die gängigen Standards – und das zu durchaus überschaubaren Preisen.

Einen besonderen Stellenwert haben beispielsweise Weine der Pannobile Gruppe, welche zum ab Hof Preis verkauft werden. Auch Kunden, die traditionellen Biowein genießen wollen, werden rasch fündig. Ein zentrales Qualitätskriterium der Vinothek ist, dass mindestens 80% der Weinherstellung und des Anbaus im Weingarten geschehen müssen. Somit kann man diesen Produkten vertrauen und stellt sich aktiv gegen industriellen Fabrikwein, welcher doch um einiges weniger Klasse vorzuweisen hat.

Langer Rede kurzer Sinn: Das Angebot von „Best Wines“ wird alle überzeugen, die sich mit höchster Weinqualität identifizieren, ohne dabei unnötig hohe Kosten aufwenden zu wollen.

 

Beratung für Kenner und Laien

Ein weiterer bedeutender Aspekt von „Best Wines“ ist der nahe Kontakt zu den Kunden. Dass Wein gerade für Laien ein eher heikles Thema darstellt und oft die Angst vor falschen Fragen vorherrscht, spielt hier keine Rolle. Die Inhaber laden jeden gerne ein, Fragen zu stellen und diverse Sorten zu verkosten, um auch wirklich den passenden Wein zu finden. Dies geschieht in einer angenehmen und lustigen Atmosphäre, sodass sich niemand vor den Kopf gestoßen fühlt.

Verkaufstisch (c) Best Wines

Verkaufstisch (c) Best Wines

Stadtbekannt empfiehlt

Wer schon seit langem nach einer kompetenten Vinothek mit Charme gesucht hat, soll nun endlich fündig werden. Die Vinothek „Best Wines“ hält auf ganzer Linie, was sie verspricht. Die Auswahl der angebotenen Weine steht in einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis (Weißwein ab 5,- Euro, Rotwein ab 7,30 Euro pro Flasche). Auch die Kundenbetreuung ist außer Konkurrenz. Für jeden, der sich noch tiefer in die Welt des Weines vorwagen möchte, werden sogar auf Anfrage Seminare in Kleingruppen veranstaltet, bei denen das Kutlurgut Wein in einer lustigen Stunde neu entdeckt werden kann.

Best Wines Vinothek

Zollergasse 43
1070 Wien
http://www.best-wines.eu

Dienstag- Donnerstag: 16:00 – 21:00 Uhr
Freitag: 13:00 – 18:00 Uhr

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »