Lokalführer – Hotel

Bakery im Hotel Daniel
Bakery im Hotel Daniel

Bakery im Hotel Daniel

19. März 2013 • Hotel, Szene

Seit Herbst 2011 ist das Hotel Daniel eröffnet – und hat sich als eines der hip(p)sten Plätzchen in Wien etabliert. Dass Wien auch ein Hotel Daniel hat, ist dem Grazer „Smart-Luxury“-Hotel zu verdanken, dass nicht nur den eigenen Namen, sondern auch das Konzept nach Wien exportierte. Schon von außen macht das Gebäude eindruck, innen hat man mit ordentlichem Feingefühl für eine helle, gemütliche Atmosphäre und ästhetisches, modernes Ambiente gesorgt. Die Bakery ist das hauseigene Restaurant, das von früh bis abends ausgesprochen gute Speisen auftischt.

Foto: Hotel Daniel

Foto: Hotel Daniel

Von Burger bis Kardamom Spritzer

Die Karte in der Bakery ist international, von Snacks bis Hauptgericht gibt es hier eigentlich alles. Wir kosteten den wahnsinnig leckeren Bakery-Burger, zu dem knusprige, dicke Pommes serviert wurden. Auch gefreut haben wir uns über den „Toast“, ein Sandwich, das durchaus als Hauptspeise durchgeht und nicht enttäuscht. Ansonsten ist die Karte abwechslungsreich, aber stimmig, Fisch mit Pergamentpapier, Lammfleisch, Spritzpaprika und einige weitere Gerichte. Die Karte ist nicht groß, bietet aber alles, was das hungrige Herz begehrt. Persönliches Highlight: Der Kardamom Spritzer, den es alkoholisch und alkoholfrei gibt.

Foto: Hotel Daniel

Foto: Hotel Daniel

Nachspeise muss sein!

In der Bakery wird auch gebacken, nämlich jeden Tag neue, leckere, unglaublich süß arrangierte Torten, Kuchen, Muffins, Cupcakes oder Kekse. Der Erfindungsreichtum der Bakery-Bäckerin scheint unerschöpflich, frisch gebackener Kuchen zur Nachspeise muss also sein.

 

Frühstücken im Daniel

Im Daniel kann man unter der Woche sowie am Wochenende frühstücken. Wie die Hotelgäste bedient man sich am Buffet, nämlich ab 6:30 Uhr, bis 10:00 Uhr und am Wochenende bis 12:00 Uhr. Wer’s eilig hat, der kann sich hier auch ein kleines Frühstück abholen, wer Zeit hat, der sollte aber das gesamte Buffet, um 17,- Euro unter der Woche und 19,- Euro am Wochenende und feiertags, genießen. Von selbstgemachten Muffins bis Frühstücks-Klassikern gibt es so ziemlich alles am Buffet, à la carte Frühstück gibt es auch.

Foto: Hotel Daniel

Foto: Hotel Daniel

 

STADTBEKANNT meint

Das Hotel Daniel und seine Bakery ist in aller Munde – und das aus gutem Grund. Die Atmosphäre ist außergewöhnlich, das Daniel-Team freundlich und das Essen verdammt gut.

 

Ambiente – urban, modern
Qualität – top!
Nichtraucher
Service – flott
Preis – angemessen

 

Bakery im Hotel Daniel

Landstraßer Gürtel 5
1030 Wien
+43 1 90 131
http://www.hoteldaniel.com/de/wien/bakery/

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »