Veranstaltungen – Ausstellungen

Foto: HUMAN FOOTPRINT (c) eoVision-GeoEye - 2014 - distributed by e-GEOS
Foto: HUMAN FOOTPRINT (c) eoVision-GeoEye - 2014 - distributed by e-GEOS

Ausstellungen im November

2. November 2014 • Ausstellungen, Kultur

Menschliches Handeln im Satellitenbild, Memory Map, wie man Stoffe malt, Bilder von der BEWEGUNG und allerlei feministische Kunst kann man in diesem Monat in Wien betrachten.

1
NOV
2014
Isn’t he lovely
Diese Ausstellung wird nur an einem Tag gezeigt und zwar am 01.11.2014 (17:00-22:00) und nämlich im Office Le Nomade in der Gutenberggasse 1-5/2. Die Serie ‚Isn’t he lovely‘ wurde von Elsa Okazaki im 2013 für VICE online fotografiert. Ein Jahr lang hat sie jedes Monat einen Mann zu Hause besucht und portraitiert. Im Rahmen des Eyes On Monats der Fotografie.

 

2
NOV
2014
Feministisch betrachtet
Führung mit Blick auf Kunstwerke, Ausstellungsgestaltung und künstlerische Mittel. Mit Mikki Muhr.

 

2
NOV
2014
„Memory Map“: Vernissage und Künstlergespräch
Das Jüdische Museum Wien erhält eine besondere Schenkung: Das Kunstwerk „Memory Map“ des in Wien und Berlin lebenden Künstlers Nikolaus Gansterer. Der 2 x 3 Meter große dreidimensionale „Stadtplan“ wurde von The Vienna Project und seiner Leiterin Karen Frostig beauftragt. Er ist gleichzeitig Vorlage für die App „Memory Map“ von The Vienna Project und kann auf das Smartphone heruntergeladen werden.

 

5
NOV
2014
Eröffnung HUMAN FOOTPRINT – Menschliches Handeln im Satellitenbild
Sonderausstellung in Kooperation mit eoVision Salzburg im Rahmen von Eyes On – Monat der Fotografie in Wien im Saal 50 des NHM Wien.

 

8
NOV
2014
Materie und Genie – Wie man Stoffe malt(e)
Maltechnische Aspekte bei Gestaltung und Einsatz von textilen Oberflächen mit DI Mag. art Dorothea Kehrer-Kaan. Beschränkte Teilnehmerzahl! Anmeldung unter +43 (0)1 58816 2201 oder gemgal@akbild.ac.at Info unter www.akademiegalerie.at

 

9
NOV
2014
Die Geometrie der Dinge
Raum und Abbildung in der Klassischen Moderne. Mit Patrick Puls in der Ausstellung Die Gegenwart der Moderne.

 

13
NOV
2014
Boychild (invited by BLISS)
Boychild ist eine kalifornische Performancekünstlerin, zuletzt stellte sie mit Wu Tsang in der Galerie Bortolozzi aus und tourte mit Mykki Blanco. Freier Eintritt für AusstellungsbesucherInnen.

 

14
NOV
2014
ARIK BRAUER – Gesamt.Kunst.Werk
Dem Maler, Autor und Liedermacher, Bühnenbildner und Haus-Gestalter, vor allem aber Gesellschaftskritiker und Umweltschützer widmet das Leopold Museum eine retrospektiv angelegte Ausstellung.

 

20
NOV
2014
Ausstellung insider&outsider art running minds
Rund um das Widerspruchspaar „insider&outsider art“ initiiert flux23 zum widerholten Male die Auseinandersetzung mit Grenzziehungen rund um Kunst(markt) und Gesellschaft – diesmal in Wien. Porträttreff mit Iris Kopera, eSeL und Andreas Pasqualini. Porträts (Foto, Zeichnung, Malerei) werden vor Ort angefertigt bzw. in Auftrag gegeben.

 

22
NOV
2014
Das Technische Museum Wien IN BEWEGUNG – Zwei neue Ausstellungen zum Thema Mobilität: ab 28. November 2014
Das Technische Museum steht dieses Jahr ganz im Zeichen der Mobilität. Gleich zwei neue Dauerausstellungen sind diesem Thema gewidmet: die neue Schausammlung „Mobilität“ auf 3.000 m² und die interaktive Ausstellung „In Bewegung“ auf rund 500 m².

 

22
NOV
2014
LET’S GO! The big vacation boom
Insgesamt gehen jährlich ca. 700 Millionen Menschen weltweit auf eine Auslandsreise. Grenzüberschreitende Reisen machen 25 bis 30 Prozent des Welthandels im Dienstleistungsbereich aus. Ein Austellung über den Tourismus und die damit verbundene ständige Präsenz auf sozialen Netzwerken. Zu sehen in der Kro Art Contemporary.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »