Veranstaltungen – Bühne

Dorian

Theatertipps für Juni

9. Juni 2013 • Bühne

Zum, viel zu rasant nahenden, Saisonabschluss haben wir noch ein paar Highlights zusammengetragen, die man unbedingt gesehen haben sollte, aber nicht mehr oft die Gelegenheit dazu hat.

11
JUN
2013
Ein Volksfeind
Theater Spielraum
Das Theater Spielraum präsentiert in einer aktualisierten Textfassung Henrik Ibsens "Ein Volksfeind" und legt damit nicht den Finger, sondern beide Hände in die Wunden der (österreichischen) Gegenwart von Finanzkrise und Korruptionssumpf.

Ein starkes, aufwühlendes Stück. Kraftvolle Aufführung des jungen Ensembles

weitere Termine: 12. – 15.6 Infos
12
JUN
2013
Dorian Gray
Vestibül im Burgtheater
Eine straffe 70 Minuten-Theaterfassung des Romans von Oscar Wilde, über den schönen Dorian Gray, dessen gemaltes Bildnis statt ihm altert aber auch seinen dekadenten Lebenswandel widerspiegelt.

Die Hauptrolle spielt Markus Meyer, geschmeidig in Sprache und Bewegung. Er verändert sich eindrücklich von unbedarfter Jugendlichkeit zu einem kalten, sarkastischen Wesen. Sehr gelungen und fesselnd.

weitere Termine: 23.6 Infos
13
JUN
2013
Being Else
Kosmos Theater
Ein seit Kindheitstagen physisch und psychisch missbrauchtes Mädchen zerbricht – in verschiedene Persönlichkeiten. Inszeniert in einem riesigen PVC-Kubus wird aus Elses innerem Monolog ein Diskurs zwischen acht Elsen. Spannende Neuinterpretation von Schnitzler. Beeindruckendes, physisches Spiel des jungen Frauen-Ensembles. Das Eingesperrt sein der Elsen vermittelt sich durch den beeindruckenden Plastik-Kubus auch dem Zuschauer absolut beklemmend!
weitere Termine: 14., 15., 19. – 22.6 Infos
13
JUN
2013
Letzter Aufruf Jedermann
TAG
Einem Menschen beim Sterben zuzuschauen, ist ja an sich nichts Lustiges. Wenn sich jedoch Himmel und Hölle in Bewegung setzen, im Kampf um die Seele eines Kapitalisten, der äußerst gerissen um sein Leben zockt, dann darf man ausnahmsweise auch bei diesem Thema lachen.

Gottfried Neuner überzeugt als hin- und hergerissener Jedermann. Clemens Berndorff und Alexander Jagsch brillieren amüsant.

weitere Termine: 14. & 15.6. Infos

Foto (c) Dorian / Reinhard Werner, Burgtheater

www.theatania.at – das Online-Theaterportal für Wien – bringt Menschen zusammen, die gerne ins Theater gehen, und hilft ihnen, sich einen schnellen Überblick über Sehenswertes in der Wiener Theaterszene zu verschaffen.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »