Wien – Leben

Stadtbekannt zu Besuch beim Verein Ute Bock

Stadtbekannt zu Besuch beim Verein Ute Bock

25. Februar 2011 • Leben7 Kommentare zu Stadtbekannt zu Besuch beim Verein Ute Bock

  • Stadtbekannt zu Besuch beim Verein Ute Bock
  • Post und Meldeservice
  • Das Vereinsgebäude in der Sperlgasse 4
  • Platzmangel
  • Alltag beim Flüchtlingsprojekt Ute Bock
  • Ungelöste Probleme

, , , , , ,

Verein Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Grosse Sperlgasse 4
1020 Wien
01/929 24 24 - 24
http://www.fraubock.at

Zusätzliche Information (_VenueAddress): Große Sperlgasse 4
Zusätzliche Information (_VenuePhone): +43 1 929 24 24 – 24
Zusätzliche Information (_VenueURL): http://www.fraubock.at/

Weitere Artikel

7 Antworten auf Stadtbekannt zu Besuch beim Verein Ute Bock – Verstecken

  1. Lucia sagt:

    Eine Reportage über Ute Bock
    Eine Reportage über Ute Bock, wow. Stadtbekannt wird wirklich immer lesenswerter!

  2. clementine sagt:

    bock
    ein großes lob an frau bock, die großartige arbeit leistet. wann kommt denn das interview?

  3. stadtbekannt sagt:

    @Clementine
    Das Interview kommt voraussichtlich am Sonntag.

  4. clementine sagt:

    @stadtbekannt
    ah super. schöne sonntagslektüre. freu mich schon!

  5. Clara sagt:

    Das ist eine gut gemachte Reportage finde ich
    sehr berührend und informativ.

  6. andreas sagt:

    @clara
    da kann ich nur zustimmen. wirklich gelungen. danke!

  7. karin sagt:

    schlimm
    dass frau bock in so einem vereinslokal untergebracht ist. da muss einfach mehr platz her! bzw. wie kann sich der staat dieser verantwortung so entziehen, dass leute wie frau bock und ihre mitarbeiter einspringen müssen? zum schämen…

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »