Lokalführer – Vegetarisch / Vegan

(c) OAN
(c) OAN

OAN – am Kutschkermarkt

23. August 2012 • Vegetarisch / Vegan

Das Kürzel OAN bedeutet soviel wie „organic and natural“ – und der Name ist Programm. Denn es bietet seinen Gästen ausschließlich Vegetarisches, alles biologisch und frisch zubereitet, versteht sich. Beim hübsch gestalteten Stand mit der extravaganten Schaufassade lassen sich die Speisen nicht nur als Take away mit nach Hause nehmen, der dazugehörige Außen-Sitzbereich an der sonnigsten Ecke des Marktes lädt zudem zum Verweilen ein.

Gut, gesund und günstig – vom Frühstück bis zum Abendessen

Sogar beim Frühstück wird auf Gesundes und biologisch Wertvolles geachtet. Je nach Größe des Geldbeutels bekommt man hier ein Französisches Frühstück, eine Gourmet Eierspeise, das Wiener Frühstück oder das Große Frühstück. Frisch gepresste Säfte wie Apfel-Karottensaft, Gemüsesaft oder der etwas speziellere Wurzelsaft dürfen im Sortiment natürlich auch nicht fehlen.

In der standeigenen Küche werden kleine Speisen zubereitet, wie beispielsweise der OAN-Burger mit Kichererbsen und Feta-Laibchen, Dinkel-Pizza oder das Pesto-Eck mit Tomaten und Mozzarella. Darüber hinaus gibt es ein täglich wechselndes Angebot an frisch zubereiteten Suppen und einem Hauptgericht, die vom gegenüberliegenden Naturkostladen Brunnader geholt werden. Und wer kann schon zu einer Kürbiscreme-, Champignoncreme-, Süßkartoffel-, Sellerie-Mangoldsuppe oder Spinatpalatschinken mit Salat, Gemüserisotto, Zucchini-Feta-Strudel oder Kärntner Kasnudeln mit Parmesan und einem kleinen Salat „nein“ sagen? Die Tagesgerichte sind übrigens täglich aktualisiert auf der facebook-page von OAN angegeben.

Das OAN eignet sich aber nicht nur als Ort, an dem gut, gesund und günstig zu Mittag gegessen werden kann. Am oberen Ende des Kutschkermarktes sehr sonnig und ruhig platziert, ist er idealer Treffpunkt für ein gemütliches Zusammensein mit Freunden. Ein tolles Angebot an hausgemachten Süßspeisen, wie beispielsweise Vollkorn-Topfenkuchen, Mohnkuchen oder Walnuss-Brownie sowie viele andere Leckereien laden geradezu zu einem Plausch bei Kaffee und Kuchen ein.

Kein Platz für Chemie

Das OAN, das sozusagen der Gastrostand-Ableger des Naturkostladens Brunnader am Kutschkermarkt ist, verfolgt eine so einfache wie wirksame Strategie. Es verwendet ausschließlich biologische Zutaten, die Gerichte sind frisch zubereitet und Chemie wird aus der Küche verbannt. Die oberste Maxime lautet: „Kochen ohne E ist das A und O“! Bei Qualität werden eben keine Kompromisse eingegangen.

… Winterfreuden …

Das OAN kann aber auch in der nkalten Jahreszeit besucht werden. Das Sitzen im Außenbereich ist dann zwar schon zu kalt, aber mit selbstgemachtem Punsch und leckeren Lebkuchen wird einem bald wieder warm ums Herz.

Stadtbekannt meint:

Ein netter Stand mit sehr freundlicher Bedienung, abseits der Naschmarkt- oder Yppenplatz/ Brunnenmarkt-Schickeria. Wenn ein Besuch darüber hinaus auch noch so gesund ist, gehen wir gerne bald wieder dort hin.

  Ambiente – Take-Away / Schanigarten   Service – schnell, freundlich
  Qualität – sehr gut (Fairtrade, biologisch, vegetarisch)   Preis – günstig
  Raucher (Schanigarten)      

, , , , , ,

oan



BIOLOGISCHE ZUTATEN.
FRISCHE ZUBEREITUNG.
VEGETARISCHE KÜCHE.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »