Shops – Wohnen & Design

Nice Stuff Start

Nice Stuff

15. Jänner 2013 • Wohnen & Design

Wer skandinavisches Lebensgefühl für Zuhause will, der muss nicht erst zu IKEA fahren: Der Webshop Nice Stuff bietet Designobjekte rund um Wohnen, Leben und Spielen. 

Man könnte es Liebe auf den ersten Blick nennen: als Anna Mayr einen Urlaub auf der Nordseeinsel Spiekeroog verbrachte, verliebte sie sich in den frischen, nordischen Stil, der sich im Norden auch in den Einrichtungsgegenständen wiederspiegelt. Also warum nicht ein bisschen nordisches Lebensgefühl nach Wien bringen? Eben das hat sich Anna Mayr zur Aufgabe gemacht, und vertreibt seit mittlerweile einigen Jahren Designobjekte aus dem Norden über den Webshop "Nice Stuff". 


Ballemer / Kartonetagere

Das Auge wohnt mit 

Wer kennt das nicht: Kleine, liebevolle Details können schon mal einen ganzen Raum verändern, sei es die Bettwäsche, Geschirr, ein Lampenschirm. Bei Nice Stuff finden sich eben jene Designobjekte, von Wohnaccessoires bis Aufbewahrungssytseme, von Küchenhelfern bis hin zu Produkten fürs Kinderzimmer. Gemeinsam haben die verschiedenen Produkte, dass sie sich nicht ohne Grund im Webshop befinden: Anna Mayr achtet genau darauf, was unter dem Namen "Nice Stuff" vertrieben wird – und das müssen hochqualitative Produkte sein, die nicht ins Schema 08/15 fallen – und im besten Fall noch skandinavisches Flair versprühen. 

 

Papierlampenschirm Brown Small Flower von Rie Elise Larsen / Ipad Hülle "retro" von House Doctor

Von handgemacht bis Unikat 

Und wenn man sich schon solche Ansprüche stellt, dann darf es auch nicht verwundern, dass man bei Nice Stuff auf viel Handgemachtes stößt, auf Kleinserien und vielleicht sogar Unikate. Da sowieso die meisten Wohnungen in Wien zumindest ein Expedit vorzuweisen haben, kann es nicht schaden, besondere, spezielle Stücke zu besitzen, die zu einem fairen Preis die eigenen vier Wände aufwerten. 


By Graziela / Tablett 

Geschenkideen en masse 

Auf der Suche nach einem passenden Geschenk ist man ebenfalls gut bei Nice Stuff aufgehoben. Vom Label Greengate (Dänemark) zum Beispiel bunten Porzellan, Küchen- und Wohntextilien, Rice (Dänemark) bietet quietschbunten Accessoires für den Wohnbereich, ausgefallenen Melamingeschirr und bunten Spielzeug, Anne-Claire Petit (Niederlande) vertreibt Häkeltiere und -spielzeug für die ganz Kleinen. Auch die Porzellangdosen von ISAK (UK) oder die House Doctor (Dänemark) Accessoires für Küche und Wohnen machen sich gut als Geschenk. 

Gisella Graham / Krug 

Moderate Preise und persönlicher Service

Nicestuff punktet mit günstigen Preisen und dem sehr persönlichen Service. Auf Kundenanfrage können auch weitere Artikel der angebotenen Marken beschafft werden. Die Kundschaft kommt nicht nur aus Österreich und Deutschland, inzwischen kennt man den Shop auch in anderen europäischen Ländern. Offline gibt es Nice Stuff übrigens ab und an im Stoffladen im 7. Bezirk, Infos dazu entnimmt man am besten Facebook.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »