Lifestyle – Skurriles

Mode

Mode

15. Juli 2013 • Skurriles

Gleichberechtigung ist ja schon ein alter Hut, mancherorts fürchtet man sich gar, bald nicht mehr Männlein von Weiblein unterscheiden zu können. Jürgen Marschal ist mit offenen Augen durchs Leben gelaufen und hat etwas entdeckt, wo man vor Gleichmacherei gefeit ist: die Mode! Dass hier die Praktikabilität nicht immer oberste Priorität ist, stört nur wenige. Die frappante Häufigkeit komplizierter Beinbrüche im Damenfußball bleibt jedoch weiterhin ein Rätsel.

Weil Jürgen Marschal selbst gerne Ballett tanzen würde, aber keine Schuhe in seiner Größe findet, hat er sich dieses Themas angenommen.

Dirk Stermann findet, dass Jürgen Marschal sehr hässlich zeichnet. Und sehr lustig. Das finden wir auch. Mehr Cartoons findet ihr in seinem Buch Der uralte Vogeltraum erschienen im Holzbaum Verlag.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »