Lifestyle – Skurriles

EM Schlagzeilen

Deutsche werfen Griechen aus EURO

11. April 2013 • Skurriles

Geistreich wie eh und je: von "Alle mobben Robben" bis zur Penis-Penalty – die besten Schlagzeilen der EM 2012 im Überblick.  

Kaum ein Ereignis inspiriert Medien zu besonders geistreichen und trotz des fehlenden politischen Gehalt hochstilisierten Headlines wie Fußball-Großereignisse. Es gehört dann fast schon zum guten Ton, aus jeder Schlagzeile einen untergriffigen Scherz zu machen, und so ist auch die europäische Wirtschaftskrise willkommener Nährboden für eloquentes Betiteln. Aber nicht nur die Krise ist Thema dieser EM, sondern auch Ronaldos Haare, sämtliche europäische Tier-Orakel und natürlich – insbesondere in den deutschen Medien – Schland. Wir haben für euch die besten (schlimmsten, dümmsten, wahnsinnigsten?) Schlagzeilen für euch im Überblick!

Oranje trägt Schwarz

So die Headline von Spiegel Online zum EM-Aus der Holländer, die im Turnier ja nicht gerade glänzten, was in einigen geistreichen Headlines resultierte. De Telegraaf hielt es ganz schlicht mit "Oh, Oh, Oranje", absoluter Favorit ist jedoch die Schlagzeile von sport.oe24.at: Alle mobben Robben

Von Otter bis Eber

Scheint als hätte die verstorbene Krake Paul einen richtigen Hype ausgelöst: Kaum ein Land, das kein EM-Orakel hat, kaum ein Tag ohne tierische Medien-Berichterstattung. Wir haben zwar absolut den Überblick verloren, präsentieren aber trotzdem unsere Favoriten. In Hodenhagen (!) wohnt Nelly, der tippende Elefant, der laut deutsche Bildzeitung Deutschland schon im Finale sieht. Auch Polen hat einen tippenden Elefanten, nämlich die Elefantendame Citta. Irgendwas hat es dieses Mal mit den Elefanten: Auch Hamburg schickt seine Tierpark-Elefanten als Orakel ins Rennen. Ein Promi tippt für Bayern: Kuh Yvonne, die letzten Sommer das Sommerloch stopfte. 

Auch die Otterdame Ferret aus dem Tierpark Aue tippt gerne auf Schland, das sagt zumindest LVZonline.de. In der Schweiz darf man sogar gleich vier Orakel-Hasen nach den Ergebnissen fragen, die Blick.ch feautured die vier Hoppler täglich. Schwein beim Tippen hat laut Spiegel Online der ukrainische Eber Funtik, unser absoluter Favorit im Rennen um das EM Orakel 2012. 

Die Sache mit den Griechen

Wir haben alle gewusst, was passiert, wenn es zu Deutschland-Griechenland kommt. Da hat es eigentlich nicht mehr viel gebraucht, und schon kommt es zu "Deutsche werfen Griechen aus EURO" (sport.oe24.at), höhö, oder der "Sieg gegen die Griechen ist wie ein zweiter Mauerfall" (Bild.de). Auch in Dänemark meint man "Deutschland schließt Griechenland aus dem EURO aus" (Ekstrabladet), der Witz wird wohl nie alt. Blick.de meint sogar, dass der griechische Beton bröckelt wie Feta-Käse, ganz Deutschland tanzte nach dem 4:2 den SIEGTAKI, zumindest behauptet das die Bild-Zeitung.

Schland und so

Während man sich in den derStandard.at Foren nichts schenkt (Wir empfehlen: Traditionsderby: Piefkonien und Schluchtenscheißerhausen schenken einander nichts), O-Ton "geh selber sterben du alte scheiße", wird in den meisten deutschsprachigen Medien die "Deutsche Walze" zelebriert. Bild online meint, diese EM wird immer rot-schwarz-geiler, 20 Minuten online weiß auch, warum: Angie besucht Jogis Jungs in der Kabine (den hat Schweini verpennt laut Bild.de), Angie + Basti = Love (News.de), Joachim Löw ist "bester Trainer wo gibt" (taz.de) und in Schweden meint man sowieso, Deutschland ist die beste Mannschaft der Geschichte (Aftonbladet). 

Lustig

Wird’s auch bei der Penis-Penalty: Nackt-Fan ist Millionär, titelt sport.oe24.at, heute.at ist aber auch ganz schön witzig: Balotelli "Ich habe Arsch nicht in Nutella" – unterhaltsam. Die Bild Zeitung fragt, ist Sex vor dem Fußballspiel gesund? Wir wissen zwar nicht genau warum, aber dafür, ob Reus oder Gomez die Haare schöner haben. Christian Ronaldo – der geniale Schönling (morgenpost.de) kommt bei dieser EM auch nicht zu kurz. Während "Ronaldo" schon als Synonym für "Portugal" verwendet wurde (Spanien jetzt gegen Ronaldo, oe24.at.; Ronaldo gegen Spanien, bild.de), kümmert man sich auf Bild.de lieber um Ronaldos Intimfrisur fürs Halbfinale

Was für eine wunderbare Schlagzeilen-Europameisterschaft!

Bild: (c)
http://football.ua/galleries/

Therese Avila Kaiser

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »