Lifestyle

Nelou

Der stadtbekannt Webtipp: Nelou.com – Best of independent Style

8. November 2011 • Lifestyle

Dieses Mal stellen wir euch die Modeplattform Nelou.com vor, auf denen insbesondere Wiener und Berliner Labels ihre Kollektionen zum Verkauf anbieten. Nelou.com versorgt seine UserInnen zusätzlich mit Infos zu großen Modeevents mit dem Nelou-Magazine sowie dem Nelou.TV.

Groß ist sie geworden, die Wiener Modeszene, und besonders vielfältig. In unzähligen Shops bieten junge DesignerInnen ihre Waren an, Schmuck, Accessoires, Kleider, alles mögliche eben. Wer nicht durch ganz Wien fahren will, um sich eine Übersicht über Wiener Designermode zu verschaffen, der ist auf Nelou.com gut aufgehoben. Während sich die österreichische Plattform Styleaut auf österreichische DesignerInnen konzentriert, findet man auf Nelou.com besonders viele Wiener und Berliner Labels. Jungen DesignerInnen aus dem deutschsprachigen Raum wird somit die Möglichkeit gegeben, unkompliziert einem großen Publikum ihre Kollektionen anzubieten.

Von A wie Arista bis Z bis Zacharia Angel

Die Label-Vielfalt auf Nelou ist beeindruckend: Unzählige (Jung)DesignerInnen sind hier vertreten, so wie zum Beispiel Maiko, Katharina Schmid, Junikind, Callisti, Mija T. Rosa, Vandebag und viele mehr. Nelou mag den WienerInnen vielleicht noch von der MQ Vienna Fashion Week 2011 im Gedächtnis geblieben sein, wo die erste Nelou Modenschau stattfand. Über Nelou kann man übrigens auch Shopping-Gutscheine beziehen, vielleicht eine Anregung für die kommende Weihnachtszeit.


Übersichtlich und simpel

Nelou.com ist so übersichtlich gestaltet, wie man sich das von einer Modeplattform wünscht: In einer Leiste kann schnell und einfach in unterschiedlichen Kategorien nach Kleidung oder Accessoires gesucht, über eine simple Suchfunktion können einzelne Stücke schnell gefunden werden.

Im Nelou.mag finden sich aktuelle Infos zu Modeevents und zu den vertretenen Labels, Nelou.TV bietet den UserInnen Videos von großen Fashion-Events. Auch die Printausgabe von Nelou kann online gelesen werden.



Versandtinfos auf einen Klick

Aber zurück zu den Kollektionen: Je nach Belieben kann entweder in bestimmten Kategorien gestöbert werden, oder man lässt sich gleich die gesamte Kollektion einzelner DesignerInnen anzeigen. Zusätzlich werden die UserInnen mit Infos zum Label gefüttert, ein netter Zusatzservice. In der Detailansicht finden sich wie in den meisten Online-Shops alle Infos zu Preis, Farbe, Größe und Versand auf einen Blick.

Pick & Win

Derzeit läuft über Nelou.com übrigens eine Aktion, bei der man sein absolutes Lieblingsstück gewinnen kann. Einfach bei Nelou.com anmelden, den Favoriten angeben und mit ein bisschen Glück zu Weihnachten eine kleine Überraschung erhalten. Die Aktion geht noch bis 30.11.

Stadtbekannt meint

Auf einen Blick bietet Nelou seinen UserInnen eine umfassende Auswahl an tollen Wiener und Berliner Designerstücken und beweist somit, dass man auch bei Online-Stores nicht immer nach Großbritannien oder in die USA klicken muss, um Kleidungsstücke abseits von H&M & Co nach Hause geliefert zu bekommen.

, , , , , , , , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »