Lifestyle

Sternzeichen
Sternzeichen

Das große stadtbekannt-Horoskop: das nicht ganz jugendfreie Horoskop

14. April 2013 • Lifestyle

Wir haben wieder ein paar Prognosen und Ratschläge für die nächste Woche, die ihr euch am besten nicht zu nah ans Herz nehmt – denn so ganz ernst meinen wir es dann auch wieder nicht. Diesmal dreht sich alles um die wichtigste Nebensache der Welt …

Waage
Wir wissen, es ist mittlerweile wirklich hart, aber Ihre Durststrecke hat auch sein Gutes: Kein Schwitzen, kein Stöhnen, keine Flecken auf dem Leintuch, keine Nachbarn, die sich über den nächtlichen Lärm beschweren. Sie haben also eine weitere ruhige Woche vor sich, Glückwunsch!

Löwe
Tiger oder Schmusekätzchen? Entscheiden Sie sich mal, Sie verwirren Ihre SexualpartnerInnen mit ihren konträren Bedürfnissen. Wenn Sie nicht aufpassen, wird man bald über Sie sagen, Sie wären eine Waage.

Fische
Dass Sie ausschließlich Sex im Whirlpool oder in der Badewanne haben wollen irritiert Ihre Partner schön langsam. Langsam wäre es Zeit, sich diese Praxis abzugewöhnen. Probieren Sie es für den Anfang vielleicht einmal mit einem Wasserbett?

Wassermann
Sie haben diese Woche Ihre ultra-fruchtbaren Tage! Eine besondere Sternenkonstellation bewirkt, dass ein reines Bussi auf die Wange schon ausreicht, um mindestens mit Zwillingen schwanger zu werden! Aufpassen!

Schütze
Oh nein, das Sexvideo, dass Sie vor 2 Jahren und 20 Kilos mehr gedreht haben, existiert noch! Dabei hat doch Ihr Expartner geschworen, es gelöscht zu haben! Das Verhältnis zu Freunden, Verwandten und Arbeitskollegen wird die nächsten Tage vermutlich etwas – ähm – angespannt.

Steinbock

Ihr monatelanges Jammern über Ihre unfreiwillige Enthaltsamkeit zahlt sich endlich aus: Ihre Freunde haben Mitleid: sie legen zusammen und gönnen Ihnen einen Abend in einem Gürtel-Etablissement. Genießen Sie den Moment, so bald bietet sich Ihnen die Gelegenheit auf Sex nicht noch einmal!

Zwillinge
Mitleidssex ist eine Option – Schnaps auf Ex, Augen zu und durch! Sie werden sich zwar nachher nicht besser fühlen, aber als kleiner Trost: Ihr Partner wahrscheinlich noch weniger!

Krebs
Drei SexualpartnerInnen in einer Woche, seriously? Entweder ganz oder gar nicht, machen Sie sieben draus und habe eine Perfect Week, oder reißen Sie sich ein bisschen zusammen, Sie Schlampe.

Skorpion
Ich weiß, von wildfremden Damen auf der Straße angesprochen zu werden ist sehr schmeichelhaft, aber in Gürtelnähe sollten Sie die eindeutigen Angebote vielleicht nicht unbedingt unüberlegt in Anspruch nehmen. Wenn doch: Brieftasche festhalten und an Verhütung denken!

Jungfrau
Kein Kommentar.

Widder
Nein, auch wenn Sie schon lange nicht mehr gebunga-bungat haben, ist sexuelle Belästigung aber Arbeitsplatz nicht in Ordnung. Also hören Sie endlich auf, diese lächerlichen bauchfreien Tops zu tragen, das wird Sie auch nirgendwo hinbringen und die Kollegen werden es Ihnen danken.

Stier
Sie Hengst! Das würden Sie gerne öfters hören diese Woche, werden Sie aber nicht. Denn Blümchensex ist so was von 2000andlate, lassen Sie sich endlich einmal was Neues einfallen, Sie Esel!

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »