Lifestyle

Horoskop

Das große Prolo-Horoskop

17. Juni 2013 • Lifestyle2 Kommentare zu Das große Prolo-Horoskop

Für die Prolos unter euch: Nein, wir haben nicht auf euch vergessen und verraten euch diese Woche im Prolo-Horoskop, was euch die nächsten Tage so bevor steht. Und ganz ehrlich einmal: Tief im Herzen sind wir doch alle Prolos…

Widder: Du hast den schönsten Arsch der Welt, ich schwöre! Damit das so bleibt, solltest du brav in die Muckibude pilgern. Und nicht vergessen – no pain, no gain!

Krebs: Die Idee, deine Haare noch ein bisschen wasserstoffblonder zu färben, endet im Desaster. Vielleicht hättest du das doch beim Frisör erledigen lassen sollen, anstatt dir 12%igen Wasserstoff in die Haare zu schmieren. Aber sei nicht traurig, auch Glatzen können glänzen!

Waage: Nachdem du die Schulden in deinem Sonnenstudio nicht mehr bezahlen kannst, lässt du dir etwas anderes einfallen: Du hast da mal gehört, dass die Sonnenstrahlung auch für Bräune sorgt, das probierst du gleich mal aus.

Skorpion: Du wickelst dich in Widersprüche! Wenn du arbeitslos bist, warum hast du dann am Samstag „Nachtschicht“? Deine Mutter wird misstrauisch, überleg dir lieber, ob du ihr nicht lieber eine Lüge auftischen willst.

Löwe: Die Unterbodenbeleuchtung für deinen GTI, die du dir auf Ebay gekauft hast, erweist sich leider als einfache Christbaum-Lichterkette. Leider merkst du das erst nach dem Montieren – aber wenigstens hast du die Lacher auf deiner Seite.

Stier: Im Nagelstudio werden dir versehentlich die längsten Nägel im Sortiment angeklebt – und das für immer. Klar, dass da dein Job als Bipa-Kassiererin drunter leidet. Produkte scannen kannst du jetzt nur noch mit deinen Füßen.

Schütze:
Dein Red Bull Konsum geht langsam zu weit – nicht etwa der ausgefallenen Zähne wegen, aber der permanente Gummibärchen-Geruch der von dir ausgeht vertreibt auf Dauer deine Freunde.

Jungfrau: Du weißt zwar, dass „Krochen“ schon seit Jahren out ist, trotzdem versuchst du heimlich vor dem Spiegel, ob du es noch kannst. Ein Fehler! Du hast leider die Hälfte vergessen und die Ärzte werden vier Stunden brauchen, deine Beine wieder auseinanderzuknoten.

Steinbock: Deine Augenbrauen sind quasi die Fenster zu deinem Gesicht, wie man so schön sagt. Du hättest dir deswegen vielleicht nicht alle abrasieren und mit Permanent-Make-Up rumexperimentieren sollen – Katzenberger lässt grüßen. Immer überrascht auszusehen hat nämlich aus so seine Nachteile.

Fische: Du kannst nicht tanzen! Und auch wenn du noch so oft vor dem Spiegel übst, besser wird es einfach nicht. Du solltest im Dome lieber an deinem Getränk schlürfen. Einfach nicht bewegen – und vielleicht wird das mit dem Wochenendflirt doch noch was!

Wassermann: Der Wassermann-Prolo wagt sich diese Woche weit in den 7. Bezirk vor. Ein paar Freunde haben dir ja erzählt, abseits der Mahü, dort schaunen die Leute alle so lustig aus – Leinensackerl, Nerdbrille, Lederschuhe, man kann sie kaum unterscheiden. Das findest du lustig, bist aber dann doch froh, an den Reumannplatz zurückkehren zu können.

Zwillinge: Da du jeden Tattoo-Trend der letzten Jahre beinhart mitgemacht hast, geht dir langsam die Fläche aus. Da hilft nur zunehmen, du willst ja noch Platz für die nächsten zehn Chinesischen Zeichen haben, die sich dank dem enormen Arschgeweih zur Zeit leider nicht ausgehen.

Weitere Artikel

2 Antworten auf Das große Prolo-Horoskop – Verstecken

  1. han solo sagt:

    WAAGE
    die sonne ist das, die die haut braun macht? gut zu wissen xD

  2. PROLOSKOP sagt:

    PROLOSKOP
    PROLOSKOP!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »