Wien – Leben

Dancing Star

Cool, ich werd jetzt schwul!

26. Jänner 2011 • Leben7 Kommentare zu Cool, ich werd jetzt schwul!

Der Fluglinienbetreiber Niki Lauda macht sich große Sorgen um die österreichische Jugend, sollte Alfons Haider bei "Dancing Stars" künftig mit einem Mann tanzen. Auch Stadtbekannt hat sich die schrecklichen Folgen ausgemalt.

Niki Lauda protestierte in einem Österreich-Interview scharf dagegen, dass TV-Moderator Alfons Haider in  der nächsten Auflage von "Dancing Stars" mit einem Mann tanzen wird. Er sagte der Zeitung gegenüber:  "Ich bin empört, dass sich der öffentlich-rechtliche ORF, der ja von unser aller Gebühren finanziert wird, aus reiner Quotengeilheit dafür hergibt, schwules Tanzen zu propagieren."
Es sei nicht Aufgabe des ORF "der Jugend einen schwulen Tanzstil zu propagieren".

Natürlich richten sich Laudas Aussagen von selbst, was hoffentlich jeden weiteren Kommentar erübrigt. Wer sich ein Bild von der Sorge um die tanzkulturell richtige Erziehung (augenscheinlich Frau und nackt!) bei Lauda machen will kann das in diesem Interview  tun. Trotzdem bleibt die Frage offen, was sich in Laudas Phantasie so abspielt, wenn er sich Sorgen um die ganze österreichische Jugend macht.

Stadtbekannt hat so seine eigenen Gedanken angestellt, was nach der Premiere der neuen Staffel von "Dancing Stars" am 11. März. passieren könnte.

12. März 10:30 Uhr am Vormittag in irgendeiner Schule irgendwo in Wien, es ist gerade große Pause:

Schüler A: Boah, habt’s gestern das "Dancing Stars" im Fernsehen gesehen?

Schüler B: Dancing Stars? Ist das nicht das, wo der Toni Polster gewettet hat, dass niemand merkt, wenn er sich die Haare färbt und dann als Strafe so tun hat müssen als könnte er tanzen?

Schüler A: Toni-wer? Egal. Auf jeden Fall hat da so ein aufgmaschelter Fernsehtyp mitgetanzt – und ihr glaubt’s nicht mit wem…

Schüler C: Mit der Paris Hilton?

Schüler A: Nein, mit einem ANDEREN Mann!

Schülerin D: Na, sag net… Die werden doch nicht schwul sein.

Schüler A: Hmmm, ich glaub schon. Am Anfang hab‘ ich mich auch ziemlich g’schreckt und erst einmal die Bushido-CD eingelegt, weil ich was dagegen tun wollt. Aber dann… Irgendwie war das schon schön. Diese zwei athletischen Körper, wie sie sich sanft aber doch bestimmt in den Armen gelegen sind. Direkt geknistert hat’s, ich hab gar nicht mehr wegschauen können. So eine Körperspannung, so eine Sinnlichkeit, des siehst bei Frauen einfach net.

Schüler C: Was soll jetzt das? Willst am Ende auch noch sagen, dass dir das auch noch gefallen hat?

Schüler A: Naja, irgendwie schon. Es hat sich in mir plötzlich so eine Wärme ausgebreitet. Es war wirklich schön, so graziös. Irgendwie glaub‘ ich, dass das auch was für mich wär… Ich hab‘ da vorher gar nie so drüber nachgedacht, aber jetzt wo ich das gesehen hab….

Schülerin D: Ja aber das widerspricht doch total unserer Kultur. Hast dem Bushido nicht zugehört? Der will alle Schwulen hauen!

Schüler A: Ja, ich weiß eh, aber gegen die Medien kann ich mich halt nicht wehren. Ich glaub ich werd jetzt schwul.

Schüler C: Was soll das jetzt? Hast‘ jetzt was gegen Heteros? Muss ich micht jetzt entschuldigen, dass ich hetero bin?

Schüler A: Nana, es reicht wenn es einfach versteckst. Musst es ja nicht gleich in der Öffentlichkeit zeigen.

Schülerin D: Und was ist mit deiner Freundin? Wie heißt sie gleich noch einmal? Lisa?

Schüler A: Ja, Lisa. Jetzt läutet’s eh gleich, ich sag’s ihr in der nächsten Pause.

Schüler B schaut nachdenklich

Schüler C: Bin ich froh, dass ich Bauer sucht Frau g’schaut hab‘. Kannst mir dann gleich ihre Nummer geben.
Es läutet. Alle machen sich auf in Richtung Klassenzimmer

Schüler B starrt immer noch zu Boden, setzt sich dann aber langsam in Bewegung. Kurz vor der Tür legt er A seine Hand von hinten
auf die Schulter und flüstert ihm etwas leise ins Ohr.

Schüler A (viel zu laut): Echt? Warum hast das nicht gleicht gesagt? Ich hab‘ mich eh schon gewundert, warumst dir den "Brokeback Mountain" gar so oft angschaut hast.

Ende.

Nach einem Sturm an Negativ-Kommentaren auf der Facebook-Seite von flyniki hat sich Lauda dort nun mit einer Entschuldigung zu Wort gemeldet.

, , , , , , , , ,

Weitere Artikel

7 Antworten auf Cool, ich werd jetzt schwul! – Verstecken

  1. neeeein sagt:

    alfons
    den fonsi haider will und kann aber keiner mehr sehn oder? genauso wie den lauda. furchtbar, diese österreichischen seitenblicke-promis. die sind fast schlimmer als die deutschen dschungelcamp-nobodys.

  2. lollo sagt:

    wenn’s nur das wär
    das schlimmste ist, dass man hier auch noch den alfons haider verteidigen muss…

  3. joe sagt:

    schule
    so wird es sein und nicht anders! das abendland geht unter (o;

  4. minifi sagt:

    Bwahaha. Herrlich!
    Danke!! 🙂

  5. friedlich sagt:

    ihr seid klasse!!!
    danke für den beitrag! 😉

  6. fredi* sagt:

    Dancing Stars
    Und was ist eigentlich mit den Frauen?? Gibt es auch ein Frauenpärchen? Angebracht wäre es für die Gleichberechtigung und so….

  7. Sunny sagt:

    Ziehe meinen Hut…
    … ich finde es KLASSE, das es bei Dancing Stars ein Männerpärchen gibt!!! Und Lauder hat echt einen am Brett, man sollte erstmal nach denken, bevor man sich äussert!!! In was für einer Zeit leben wir denn? Was ist denn eigentlich normal? Mann / Frau , Mann/Mann, Frau/Frau? Wieso kann Mann bzw. Frau nicht so leben wie es gefällt? Ich drücke Haider die Daumen und ziehe nochmal meinen Hut! 🙂

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »