Wien – Grätzltipps – 19. Döbling

SonnensBright side of life (c) STADTBEKANNTchein (c) STADTBEKANNT
Bright side of life (c) STADTBEKANNT

Cobenzl

8. September 2012 • 19. Döbling

  • SonnensBright side of life (c) STADTBEKANNTchein (c) STADTBEKANNT
  • Cobenzl Weinberge (c) stadtbekannt.at
  • (c) stadtbekannt.at
  • Cobenzl Weinberge Wanderung (c) stadtbekannt.at
  • Cobenzl Weinberge Wanderung (c) stadtbekannt.at
  • Cobenzl Weinberge Wienblick (c) STADTBEKANNT
  • Spaziergang entlang der Weinberge

Ein Spaziergang entlang der Wiener Weinberge.

Der Weg befindet sich unterhalb vom Café Cobenzl. Man spaziert ungefähr eine halbe Stunde durch verschiedene Weingüter, wie dem Weingut Wien Cobenzl, das seit 1907 im Besitz der Stadt Wien ist und zu den größten Wiener Weinanbaubetrieben zählt. Mitten in dieser verträumten Hügellandschaft kann man den gut versteckten Nobelheurigen entdecken, der mit einem Buschenschank nicht mehr so viel zu tun hat.

Ein Lokalaugenschein im Weingut am Reisenberg kann schon etwas teurer werden, falls man überhaupt das Glück hat, einen Tisch zu ergattern (Reservieren empfohlen!). Trotz allem ist nicht nur der Blick über die Weinberge unbeschreiblich schön, sondern auch die Qualität von Speis und Trank wirklich gut. Wem nicht nach einem Umtrunk zu Mute ist, der genießt die Beschaulichkeit der Landschaft oder besucht einen der vielen Grinzinger Heurigen am Ende des Weges.

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »