Kultur – Musik

Der Beavis und der Butt-Head

Beavis & Butthead Reunion 2011

1. März 2011 • Musik6 Kommentare zu Beavis & Butthead Reunion 2011

Beavis und Butthead kommen wieder. Backflash: die Neunziger. MTV war damals noch nicht privat, zeigte noch Musikvideos und keine Rapper beim Automobil-aufpimpen und zehrte nach wie vor vom Pioniersimage, die postmoderne Beliebigkeit hatte den Musikzirkus noch nicht gänzlich aufgefressen (zumindest wollen wir das retrospektiv so sehen weil ja früher alles… eh schon wissen), Alternative hieß damals noch Grunge, abgeschnitte Jeans bzw. Röcke wurden noch mit Doc Martens getragen und zwei von Mike Judge ins Leben gerufene Zeichentrickfiguren, Beavis & Butt-Head, saßen auf der Couch, erlebten allerlei White Trash-Suburb Abenteuer und kommentierten Musikvideos, lachten lautmalerisch „huh-huh“ und kritisierten Videos, die sie scheiße fanden (Hairspray-Metal, Vanilla Ice oder Bon Jovi“ mit „wuss“ oder „sucks“ oder bangten zu Deathrock Head.

Wenn sie etwas gut  fanden sah das ungefähr so aus:

Wenn sie es eher für „wuss“ hielten, dann so (man beachte Butt-Heads Kommentar über Bon Jovi – „is this Bridget Fonda?“ oder die Textkritik) „like the roses need the rain? That’s stupid“.

Oder im Falle Vanilla Ice auch mal so. „You know, huhuh, they’re always like, huhuh, putting this guy down and say he sucks and stuff. But you know… he really sucks. This is one of those times where everyone’s right”.

Seitdem ist natürlich einiges passiert im Musikzirkus, Entwicklungen die Beavis und Butt-Head nur bedingt reflektiert sehen würden, zu diesen aber dennoch und gerade deswegen einige gute Stellungen abgeben könnten. 2011 sollen sie zurückkommen, hat Mike Judge verlautbart – und zwar, Bart Simpson-Style, nicht gealtert, immer noch in ihren Teens; nur eben die neuen Kanäle, allen voran Youtube, integrierend. Und das könnte schon höchst amüsant, debil, obszön und lustig werden.

Und wenn wir Glück haben, kommt auch Beavis‘ Koffein-alter ego, "The Great Cornholio" wieder zurück.

, , ,

Weitere Artikel

6 Antworten auf Beavis & Butthead Reunion 2011 – Verstecken

  1. Charles sagt:

    Bin schon gespannt,
    immerhin wurden sie schwer vermisst.

  2. Monika F. sagt:

    So was unnötiges
    wann werden sie dnlich lernen, dass aufgewärmt nicht das selbe wie frisch ist. Man hätte sie einfach in Frieden Ruhen lassen sollen, denn in die 2010er passen sie einfach nicht.

  3. Lisa sagt:

    @Monika F.
    Stimmt es ist einfach over, genau wie bei den Simpsons die man auch vor Jahren einstellen hätte sollen.

  4. Patrick sagt:

    @Lisa @Monika F.
    It´s over when it´s over!

  5. Fred sagt:

    @Lisa
    sag nichts gegen die simpsons! du sind genial – auch jetzt noch.

  6. Lisa sagt:

    @Fred
    Die ersten Staffeln waren genial, danach gings bergab, inzwischen ist es fad.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »