Unnützes BremenWissen

Unnützes BremenWissen Buchcover (c) STADTBEKANNT
Unnützes BremenWissen Buchcover (c) STADTBEKANNT

80 Meter Sünde

12. Dezember 2016 • Unnützes BremenWissen

Bremens Rotlichtmeile

Die „Helenenstraße” ist Bremens seit 1878 (!) existierende Rotlichtmeile. Ihren Namen verdankt sie der Sage nach einer Frau namens Helene Enkelgen. Sie weigerte sich nämlich einst, dem Bauherrn der Straße ihren Grund zu verkaufen – und erreichte damit, dass die Straße „nur” eine Sackgasse von 80 Metern Länge wurde.

 

Unnützes Wissen

Es gibt nichts nützlicheres als unnützes Wissen. Wir müssen es ja wissen – wir haben schon einige unnütze Bücher herausgeben.

, , , ,

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »