Lifestyle

TRIPLE G (c) Stella Imaginationz
TRIPLE G (c) Stella Imaginationz

3 Jahre Triple G

20. Jänner 2015 • Lifestyle

„Move your ass and your mind will follow …“

Heuer feiert der Hip-Hop Tanzsportverein TRIPLE G sein 3-jähriges Jubiläum! Aus gutem Grunde erzählen wir ein bisschen davon, was bei den Jungs und Mädls von TRIPLE G so abgeht. Eines können wir versprechen – hier wird getanzt bis zum Umfallen.
Unter TRIPLE G darf man sich keine gewöhnliche Tanzschule vorstellen. Denn hier gibt es keine „typischen Tanzräume“, sondern der Verein selbst mietet sich in Tanzstudios ein, wo dann auch der allseits beliebte Hip-Hop Tanzunterricht stattfindet.
TRIPLE G (c) Laura Blubb Photography

TRIPLE G (c) Laura Blubb Photography

Mittlerweile gibt es 8 Lehrer und Lehrerinnen, 150 Schüler, 4 Locations und 15 Kurse (Montag- bis Donnerstagabend und Samstagvormittag). Schaut man sich das Team von TRIPLE G ein wenig genauer an, dann sieht man natürlich sofort, dass die Trainer selbst so einige verschiedene Tanzstile im Repertoire haben. House, Popping, Newstyle, Breakdance, Jazz Dance und noch einiges mehr wird hier vereint. Was das Team von TRIPLE G aber so besonders macht, ist das richtige Gehör und Gespür für die Musik und eine ordentliche Portion Liebe und Leidenschaft zum Tanz.
TRIPLE G (c) Laura Blubb Photography

TRIPLE G (c) Laura Blubb Photography

Teamwork als Erfolgsfaktor

Besonders der starke Zusammenhalt innerhalb der Gruppe sorgt für gute Laune. Und dieser Gruppe, so man will, kann sich wirklich jeder, der Interesse und Leidenschaft für das Tanzen aufbringt, anschließen. Eines der obersten Ziele bei TRIPLE G ist der Fokus auf den Aufbau einer gemeinsamen Community. Hier geht es nicht nur darum einfach Hip-Hop Tanzstunden zu absolvieren, nein! – viel mehr erfreut man sich daran Menschen mit einer gemeinsamen Leidenschaft zusammenzubringen.

TRIPLE G (c) Stella Imaginationz

TRIPLE G (c) Stella Imaginationz

Eine Möglichkeit dies zu tun steckt hinter der Idee der „Actionpool Activities“. Die Actionpool Activities vereinen die einzelnen Tänzer und Trainer von TRIPLE G auch außerhalb des Tanzstudios. Regelmäßig wird eine gemeinsame Activity veranstaltet, zu der jeder herzlich eingeladen ist. So zum Beispiel ein gemeinsamer Filmabend oder auch der Besuch und die Teilnahme an Live Hip-Hop Dance Battles.

TRIPLE G (c) Laura Blubb Photography

TRIPLE G (c) Laura Blubb Photography

Theorie goes Praxis

Auch die Clubbings von TRIPLE G vereinen die Dance-Community. Zwei Mal im Semester wird ein  TRIPLE G Clubbing für alle Tanzschüler und deren Freunde organisiert. Hier kann man die erlernten Hip-Hop Moves zu groovigen Hip-Hop Beats, stylishem Club-Feeling und in cooler Tanz-Atmosphäre in die Praxis umsetzen.  Verschiedene Programm-Punkte wie z.B. Gewinnspiele, Soul Train Lines oder Choreographien der Schüler-Gruppen bringen den Boden dann schon Mal ganz schön zum Beben!

TRIPLE G (c) Laura Blubb Photography

TRIPLE G (c) Laura Blubb Photography

Während des Unterrichts selbst bezieht man sich hier aber nicht nur auf verschiedenste Hip-Hop Choreographien, sondern die Hip-Hop-Techniken und die Grundschritte werden schrittweise erlernt. Dazu gehört auch die Theorie und Geschichte, die hinter der Hip-Hop Kultur steckt. Diese wird den Schülern mit auf den Weg gegeben, damit diese auch wissen, was sie überhaupt tanzen bzw. woher der Stil und die Musik eigentlich kommen.

Wir können nur sagen, Hut ab und Basecape auf, für das Team von TRIPLE G. Hier wird vereint, was zusammen gehört!

Und für alle, die noch mehr über TRIPLE G erfahren wollen, finden unter hip oder hop noch weitere Infos!

TRIPLE G


Wien
http://www.triple-g.at/index.html

Mo-Fr 12-18 Uhr
Ritz: 0660 / 48 540 48

Mo-Fr 18-21 Uhr, Sa 10-15 Uhr
Marcel: 0664 / 22 39 703

Mail an: dance@triple-g.at

Weitere Artikel

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

« »